Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Script zeitüberprüfung

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
samba224
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2004, 19:37
Wohnort: wört

Script zeitüberprüfung

Beitrag von samba224 »

Hallo...

In sachen Script's hab ich noch nicht so viel erfahrung...

mein Script soll einen bestimmten befehl nur ausführen wenn es vor 19Uhr ist ..

wie kann ich das darstellen

hab mir das irgendwie mir einer if anweisung oder so gedacht...

if %time < 19 Uhr

( mach bestimmte anweisung )

else

( mach bestimmet anweisung )

--> kann mir da jemand weiter helfen ??

thx ;)
Benutzeravatar
Hermann
Hacker
Hacker
Beiträge: 442
Registriert: 11. Mai 2004, 18:55
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Script zeitüberprüfung

Beitrag von Hermann »

Hallo samba224, schreibe dein script ganz normal und lasse es mit cron zur passenden Zeit starten. Für cron gibt es auch eine GUI (Kcron) um es einfach zu bedienen.

*edit* bzw. 2 Scripte 1 für <19:00 und 1 für >19:00

Gruß, Hermann
samba224
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2004, 19:37
Wohnort: wört

Beitrag von samba224 »

danke erstmal...

mein 2tes script soll immer nach 19 uhr ausgeführt werden.. ich kann im cron ja einen job einstellen dass dieses script immer um 19 uhr ausführt... das funkt auch.. aber wenn ich meinen pc nach 19 uhr einschalte wird das script nicht ausgeführt... wie kann ich cron dazu bringen das scrip immer auszüführen wenn es nach 19 uhr ist...

bis jetzt sieht der eintrag in crontab so aus.....

Code: Alles auswählen

 0 19 * * * ./script 

---> wie soll das aussehen ?
Benutzeravatar
robi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3175
Registriert: 25. Aug 2004, 02:13

Beitrag von robi »

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
typeset -i STUNDE
STUNDE=`date +%H`

if [ $STUNDE -ge 19 -o $STUNDE -lt 6 ] ; then
#      Hier Programm  wird ausgeführt wenn nach 19 Uhr und vor 6 Uhr
echo " es ist dunkel"
else
#      Hier Programm wird ausführt wenn nach 6 Uhr und vor 19 Uhr
echo " es ist hell"
fi
robi
Benutzeravatar
scg
Hacker
Hacker
Beiträge: 399
Registriert: 4. Jul 2004, 09:56
Wohnort: Nürnberg (SuSE-City)
Kontaktdaten:

Beitrag von scg »

Nimm bitte ausserdem mal die Boardsuche und such mal nach

fcron

Da hatten wir schon mal was. Ist noch leistungsfähiger, kann nämlich z.b. abhängig von der Uptime reagieren.
CU scg
samba224
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2004, 19:37
Wohnort: wört

Beitrag von samba224 »

@ robi

thx :D für dein mühe.. das ist genau das was ich gesucht hab.. werd es gleich mal ausprobieren...


:mrgreen:
{look;find;talk;grep;touch;finger;find;flex;unzip;mount;workbone;fsck;yes;gasp;fsck;yes;eject;umount;make clean;zip;make mrproper;split;done;exit;sleep}
samba224
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2004, 19:37
Wohnort: wört

Beitrag von samba224 »

@robi

hab das script gerad ausprobiert......
funkt bei mir nicht ganz....

Fehlermeldung wenn ich das script mit "./internet" aufrufe:

: bad interpreter : No such file or directory
{look;find;talk;grep;touch;finger;find;flex;unzip;mount;workbone;fsck;yes;gasp;fsck;yes;eject;umount;make clean;zip;make mrproper;split;done;exit;sleep}
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

samba224 hat geschrieben:@robi

hab das script gerad ausprobiert......
funkt bei mir nicht ganz....

Fehlermeldung wenn ich das script mit "./internet" aufrufe:

: bad interpreter : No such file or directory
Stehst du in dem Verzeichnis, in dem das Script steht ?
Ist es ausführbar?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
robi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3175
Registriert: 25. Aug 2004, 02:13

Beitrag von robi »

Diese Fehlermeldung kommt von der ersten Zeile im Script.
Wahrscheinlich ist bei dir das Program bash in einem anderem Verzeichniss (/usr/bin/ oder evtl. auch /usr/local/bin/ ) oder gar nicht installiert. suche mal mit which bash und ändere die erste Zeile entsprechend ab.

robi
samba224
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 30. Okt 2004, 19:37
Wohnort: wört

Beitrag von samba224 »

@all

tut mir sorry

hab den fehler gefunden.... rechteproblem ....

ein totaler nup-fehler :oops:

--> war gestern doch schon recht spät :wink:

Script läuft einwandfrei :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:

an dieser stelle nochmal ein dake an robi
{look;find;talk;grep;touch;finger;find;flex;unzip;mount;workbone;fsck;yes;gasp;fsck;yes;eject;umount;make clean;zip;make mrproper;split;done;exit;sleep}
Antworten