Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

NFS mount - fehler

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
joggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 22. Mär 2004, 18:01

NFS mount - fehler

Beitrag von joggy »

Hallo erst mal

Jetzt bin ich auf die Linux - Gurus gespannt !

Ich habe per mount –nfs bladibla bladibal ein Netzlaufwerk gemountet.
Alles klappt super.
Habe lese und schreibrechte vergeben.
Um Komplikationen aus dem Weg zu gehen haben alle User und alle Gruppen auf allen Server die gleiche userid.
Jetzt mein Problem:
Wenn ich mit dem Kwrite oder sonst einem Linux - Programm eine Datei erstelle geht das ohne Probleme, auch das ändern der Datei.
Wenn ich aber mit einem COBOL - Programm versuche eine Datei zu erstellen, dann kann ich zwar die Datei erstellen, aber nix rein schreiben. ???? (wenn ich das Verzeichnis Lokal habe , treten keinerlei Probleme auf. !!) Auf einem gemountetem Laufwerk steht dann die leere Datei da und das Programm bricht ab mit Fehler > kann Datei nicht schreiben <.
Was ist beim Dateizugriff unter NFS mount anders ??
Wenn das selbe COBOL _ Programm unter Windows oder OS/2 läuft, kann es ja auch auf das selbe Verzeichnis schreiben, das da unter SAMBA freigegeben ist.
Hat jemand einen Tipp ???
Kann ich das SAMBA Verzeichnis auch unter LINUX mit SAMBA einbinden ???


???????

:shock:
Antworten