Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

RPMs erstellen - build, rpmbuild, krpmbuilder

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
calutateo
Member
Member
Beiträge: 91
Registriert: 9. Mai 2004, 17:42
Wohnort: Lumbier, Spanien
Kontaktdaten:

RPMs erstellen - build, rpmbuild, krpmbuilder

Beitrag von calutateo »

Hallo,

ich arbeite mich gerade in RPM ein. Kennt jemand eine SuSE-spezifische Seite zu diesem Thema? Tutorial? oder ähnliches?

Danke,
Carsten
Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.
Benutzeravatar
scg
Hacker
Hacker
Beiträge: 399
Registriert: 4. Jul 2004, 09:56
Wohnort: Nürnberg (SuSE-City)
Kontaktdaten:

Beitrag von scg »

man rpm
info rpm

schon probiert ?
und als kleiner appetit-happen, guck doch mal in unser apt-forum rein ....
CU scg
Benutzeravatar
scg
Hacker
Hacker
Beiträge: 399
Registriert: 4. Jul 2004, 09:56
Wohnort: Nürnberg (SuSE-City)
Kontaktdaten:

Beitrag von scg »

Ach so, wenn du hier nicht weiter kommst, ich hab mal in den guten alten google eingegeben:

rpm manual

und da hat er als erstes ausgespuckt:

http://www.lsc-group.phys.uwm.edu/beowu ... anual.html

Guck doch auch mal da. Und verwende bitte die Suche.
CU scg
Eichi
Newbie
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: 1. Aug 2004, 16:24

Beitrag von Eichi »

für das erstellen von eigenen rpm paketen, schau mal nach
"checkinstall" - kann ich nur empfehlen
Wer einen Maler nicht versteh, denkt er ist verrückt...
Wer ein Programm nicht versteh, denkt es ist schlecht...
Benutzeravatar
Libby
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 9. Nov 2004, 19:43

Beitrag von Libby »

Hier gibt's eine gute Anleitung zum rpm-selber-Bauen: www.linux-user.de/ausgabe/2003/07/074-rpm/
Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo »

Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
Antworten