Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[syntax] BISON

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

[syntax] BISON

Beitrag von Gast »

Konvertiert eine Datei mit einer kontextfreien Grammatik in Parsingtabellen die in die Datei geschrieben werden.[bison] ist weitgehend kompatibel mit [yacc] und auch danach benannt.
Die Eingabedateien sollen das [suffix.y] haben die Ausgabedateien behalten den Baisnamen der Eingabedatei. Alle (Lang-Optionen= die mit -- anfangen) können statt dessen auch mit einem (+) eingeleitet werden.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Optionen

-b Präfix, --Alle Ausgaben fangen mit [Präffix] an

-d --defines
Erzeugen einer Datei die define Anweisungen enthält.
Diese bilden die von [bison] verwendeten Token Codes auf die vom Benutzer
bestimmten Token Namen ab

-r --raw
Verwenden von [bison] Token Nummern anstelle [yacc] Kompatibilen Übersetzungen
in Datei

-k --tokel table
Einfügen des Token Namen und Werte von
[YYNNTS, YYNRULES 6& YYNSTATES in Datei

-l -- no-lines
Ausgabe von line Konstructen in Datei unterdrücken.Sollte nur verwendet werden
wenn der Parser vollständif funktioniert

-n --no parser
Unterdrücken der Ausgabe des Parser codes ,es werden nur die Deklarationen
geschrieben.Alle Übersetzungen werden in BODY einer Switch Anweisung
geschrieben die in die Satei [.act] ausgegeben wird

-o -- output File=Datei
Schreiben der Ausgabe nach Datei

-p --name-prefix=Präfix
Ersetzen von yy durch Präfix in allen extern verwendeten Symbolen

-t ---debug
Code zum Laufzeit Debugging mit einfügen

-v --verbose
Verbose Modus.Ausgeben von Diagnose Meldungen und Angaben zu den Parsing-
tabellen nach Datei [output]

--V --version
Ausgeben der Versionsnummer

-y --yacc --ffixed-output-files
Verwenden der [yacc]Konservation bei der Bennenung von Ausgabedateien





NO PANIC WIRD ALLES ERKLÄRT MIT CODES
Antworten