Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wlan-Verschlüsselung WPA/PSK mit dem CHip 2200Pro Suse 9.2

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Sandman
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 22. Jul 2004, 12:56
Kontaktdaten:

Wlan-Verschlüsselung WPA/PSK mit dem CHip 2200Pro Suse 9.2

Beitrag von Sandman »

Hallo, kann mir jemand sagen warum ich in meinem Notebook Fujitsu Siemens Amilo bei meiner Wlan Karte mit dem Chip 2200Pro die Sicherheitsfunktion WPA/PSK nicht aktivieren kann. Beim booten des Rechners wird mir eine Fehlermeldung gezeigt und ich bekomme keine Verbindung zum Netz. Erst wenn ich auf den Standard WEP einschalte funktioniert es.
Have fun!
Sandman
Oli-nux
Hacker
Hacker
Beiträge: 500
Registriert: 28. Mai 2004, 17:05

Beitrag von Oli-nux »

Keine Ahnung, aber unterstützt Linux überhaupt WPA-PSK?! :?
http://mainschleifen-angler.de.vu Textilen- & Geschenke-Shop
Benutzeravatar
Sandman
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 22. Jul 2004, 12:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Sandman »

In der Auswahl gibt es WPA-PSK, nur wenn ich es aktiviere dann funzt nix mehr.
Have fun!
Sandman
Comp
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 13. Mai 2004, 14:33

Beitrag von Comp »

hi, wenn ich richtig verstanden habe, nicht alle karten unterstützen wpa. genau kanst du unter /usr/share/doc/packages/wireless-tools/... lesen. auch wpa_supplicant sehr interessant
Nici
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 27. Jun 2004, 14:05

Frage an Sandman

Beitrag von Nici »

Hallo!

Ich habe auch ein FU-SI Amilo mit Intel 2200BG WLAN. Bei mir läuft da aber gar nichts... Wie hast du es zum laufen gebracht?

hier meine Problembeschreibung:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=20389
Antworten