Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

suse 9.2 und drucken über printserver

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
ronbrand
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 19. Mär 2004, 21:57

suse 9.2 und drucken über printserver

Beitrag von ronbrand »

guten Abend und juch hu, habe mir Suse 9.2 gekauft und na ja, Installation hat zwar geklappt aber EINE Merkwürdigkeit möchte ich hier berichten:
Ich habe einen SMC Barricade Router mit eingebautem Printserver.
Unter 9.1 ging Installation recht gut, nämlich
1.) IP des Printservers angeben
2.) Name der "Warteschlange" angeben (hier "lp)
das geht bei 9.2 zwar auch aber nun....
3.) Auswahl des Druckers (???)
gibt es NICHT, also kein "Druckertreiber" hmm...hat man da was vergessen? ein Probedruck fördert natürlich nur Müll mit Sonderzeichen zutage.
any ideas?
Ron
computer and aircon have something in common, they stop working properly if you open windows
ronbrand
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 19. Mär 2004, 21:57

Beitrag von ronbrand »

erledigt....musste beim Einrichten Dialog folgendes einstellen:

unter "Lokal Filtern" ein Häkchen machen, dann öffnet sich der Dialog mit den verfügbaren Druckern.
computer and aircon have something in common, they stop working properly if you open windows
Benutzeravatar
quader
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28. Okt 2004, 17:11
Kontaktdaten:

Beitrag von quader »

Ich habe das selbe Problem mit der gleiche Konfiguration(SMC Barricade Router mit Netzwerkdrucker). Was für einen Druckertyp muss ich denn auswählen? Außerdem woher bekomme ich den Namen der Druckwarteschlange?
Benutzeravatar
crazyrolf
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 964
Registriert: 7. Apr 2004, 09:05
Wohnort: Odenthal

Beitrag von crazyrolf »

sollte ein Netzwerkdrucker sein, den du auswählen musst.

Direktes drucken auf IP (hier IP vom Printserver eintragen)
Locales Filtern wegen Treiber

lp ist glaube ich die Standart-Angabe der Warteschlange.

crazy
Gruß crazyrolf
-EX-Moderator-Mail-
Benutzeravatar
quader
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 28. Okt 2004, 17:11
Kontaktdaten:

Beitrag von quader »

Ich habe es gerade nochmal ausprobiert... Aber beim Drucken kommt keine Ausgabe.. Es kommt nur das die Seiten an den Drucker gesendet wird.. Liegt es vielleicht an der Firewall, daß ich da noch was freigeben muss? Ich habe die Standard Firewall2 von Suse 9.2 drauf...
Benutzeravatar
crazyrolf
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 964
Registriert: 7. Apr 2004, 09:05
Wohnort: Odenthal

Beitrag von crazyrolf »

dazu verweise ich mal auf meinen artikel:
Lösung:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=18777

Ganze Story:#
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=18433
Gruß crazyrolf
-EX-Moderator-Mail-
Antworten