Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

w zählt falsch

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gamic
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 26. Jun 2004, 15:16

w zählt falsch

Beitrag von Gamic »

Hallo,

ich habe auf meinem Laptop SUSE 9.1 laufen. Vor kurzem habe ich KDE auf die Version 3.3.1 aktualisiert. Jetzt stelle ich ein seltsames Verhalten von 'w' fest. Wenn ich mich über xdm (kdm) einlogge, werden auch alle weiteren Programmaufrufe aus KDE mitgezählt:

Code: Alles auswählen

ibm:/home/mi # w
 13:55:28 up 54 min,  5 users,  load average: 0,04, 0,15, 0,11
USER     TTY        LOGIN@   IDLE   JCPU   PCPU WHAT
mi       :0        13:02   ?xdm?   3:50   0.05s -:0
mi       pts/0     13:02   53:20   0.00s  0.98s kdeinit: kded
mi       pts/1     13:02   28:05   0.37s  0.02s /bin/bash
mi       pts/2     13:02   28:58   0.10s  0.10s /bin/bash
mi       pts/3     13:30    0.00s  0.82s  0.02s /bin/bash
Weiß jemand woran das liegt?
Gamic
Member
Member
Beiträge: 109
Registriert: 26. Jun 2004, 15:16

Beitrag von Gamic »

Das scheint unter KDE 3.3 (auch unter SUSE 9.2) neu zu sein. Tritt das bei Euch auch so auf? Ist nämlich ungünstig um die Benutzer zu zählen die gerade angemeldet sind.
Antworten