Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Was bedeutet "exits with status 0"?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Bucki
Member
Member
Beiträge: 93
Registriert: 27. Sep 2003, 21:20
Wohnort: Göttingen

[solved] Was bedeutet "exits with status 0"?

Beitrag von Bucki »

Es gibt eigentlich kein so richtiges Forum für meine Frage, deshalb packe ich es eimnmal hierher :wink:
Bin dabei mein neues SuSE 8.2 mal etwas häher zu erkunden.
Dazu habe ich mir mal die Datei booto.msg angesehen, die alles enthält, was beim Hochfahren des Systems so gestartet wird.
Dabei ist mir aufgefallen, daß es ganz oft heißt:
. . . . start' exits with status 0 :?
Das hat mich doch sehr verunsichert.
Sind die Prozesse mit Status 0 nun in die Hose gegangen, oder ist das eine positive Meldung :?:
Gruß
Bucki
---------------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 6400+ / ASUS M2N32-SLI Deluxe / 4GB DDR800 / 2x250GB SATA Hd / GF8600GT / Suse 11.1 pur
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Die Richtlinien für C-Programme sehen vor, dass ein Programm im Fehlerfall mit dem Exit Code >0 terminieren muss, im fehlerfreien Fall mit dem Exit Code 0. Jeder Prozeß gibt ein Exit-Code zurück. Das ist eine Zahl zwichen 0 und 255. Dabei wird 0 als richtig und alles andere als falsch interpretiert.
Bei einem Shellskript wird der Exitcode mit exit vergeben. Wird das Skript z. B mit exit 5 verlassen, so hat das Skript den Exitcode 5. Wird ein Skript ohne exit verlassen, so hat das Skript den Exitcode des zuletzt aufgerufenen Kommandos.
Benutzeravatar
Bucki
Member
Member
Beiträge: 93
Registriert: 27. Sep 2003, 21:20
Wohnort: Göttingen

Beitrag von Bucki »

Danke für die Info 8)
Jetzt liest sich mein Bootprotokoll schon ganz anders :D
Habe schon gestaunt, daß fast alles problemlos läuft, trotz dieser vielen "Nullnummern" :wink:
Gruß
Bucki
---------------------------------------------------------------
Athlon 64 X2 6400+ / ASUS M2N32-SLI Deluxe / 4GB DDR800 / 2x250GB SATA Hd / GF8600GT / Suse 11.1 pur
Antworten