Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] KDE Plasma starten

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
LinRooky
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mär 2021, 20:36

[Gelöst] KDE Plasma starten

Beitrag von LinRooky »

Hallo,

leider habe ich es geschafft, meinen KDE Desktop zu deaktivieren. Ich bekomme ihn auch nicht wieder gestartet

Code: Alles auswählen

startx
Als root jedoch geht es

Code: Alles auswählen

sudo startx
Nur sind dann natürlich die User-Einstellungen nicht mehr zugänglich. Ich habe leider hier und an anderer Stelle nichts gefunden, was mir weiterhilft (liegt vermutlich auch an meinen begrenzten Kenntnissen). Immerhin scheinen ja noch alle wesentlichen Einstellungen vorhanden und aktiviert zu sein

Code: Alles auswählen

jl@La01:~>update-alternatives --config default-displaymanager

There are 4 choices for the alternative default-displaymanager (providing /usr/lib/X11/displaymanagers/default-displaymanager).

  Selection    Path                                  Priority   Status
------------------------------------------------------------
* 0            /usr/lib/X11/displaymanagers/sddm      25        auto mode
  1            /usr/lib/X11/displaymanagers/console   5         manual mode
  2            /usr/lib/X11/displaymanagers/lightdm   15        manual mode
  3            /usr/lib/X11/displaymanagers/sddm      25        manual mode
  4            /usr/lib/X11/displaymanagers/xdm       10        manual mode

Press <enter> to keep the current choice[*], or type selection number: 
jl@La01:~>
Daher möchte ich fragen, was ich als User tun muss, um KDE wieder zum Funktionieren zu bringen.
Zuletzt geändert von LinRooky am 4. Aug 2021, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße
Jürgen
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 4247
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von Sauerland »

Poste al root ausgeführt:

Code: Alles auswählen

systemctl get-default
Desktop: OpenSUSE Leap 15.3, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.3, Intel-Skylake, Kernel 5.3
LinRooky
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mär 2021, 20:36

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von LinRooky »

Das ergibt:

Code: Alles auswählen

La01:/home/jl # whoami
root
La01:/home/jl # systemctl get-default
multi-user.target
La01:/home/jl # 
Beste Grüße
Jürgen
LinRooky
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mär 2021, 20:36

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von LinRooky »

Hallo,
nach einigen weiteren vergeblichen Stunden habe ich mein Problem für mich per Neueinrichtung des Systems "gelöst", da der Aufwand für die Wiederherstellung aus der Datensicherung weniger zeitintensiv ist.
Ich schrieb dann mal "gelöst" ans Thema, auch wenn es an und für sich keine Lösung ist.
Beste Grüße
Jürgen
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 4247
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von Sauerland »

LinRooky hat geschrieben: 4. Aug 2021, 10:28 Das ergibt:

Code: Alles auswählen

La01:/home/jl # whoami
root
La01:/home/jl # systemctl get-default
multi-user.target
La01:/home/jl # 
Da wird auch nur in Runlevel 3 gebootet............
Desktop: OpenSUSE Leap 15.3, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.3, Intel-Skylake, Kernel 5.3
Benutzeravatar
susejunky
Moderator
Moderator
Beiträge: 1040
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von susejunky »

Sauerland hat geschrieben: 4. Aug 2021, 17:54
LinRooky hat geschrieben: 4. Aug 2021, 10:28 Das ergibt:

Code: Alles auswählen

La01:/home/jl # whoami
root
La01:/home/jl # systemctl get-default
multi-user.target
La01:/home/jl # 
Da wird auch nur in Runlevel 3 gebootet............
Meine Vermutung:

Eine Umstellung auf graphical.target sollte/hätte das Problem beheben/behoben.

Viele Grüße

susejunky
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 4247
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: KDE Plasma starten

Beitrag von Sauerland »

susejunky hat geschrieben: 4. Aug 2021, 18:59
Sauerland hat geschrieben: 4. Aug 2021, 17:54
LinRooky hat geschrieben: 4. Aug 2021, 10:28 Das ergibt:

Code: Alles auswählen

La01:/home/jl # whoami
root
La01:/home/jl # systemctl get-default
multi-user.target
La01:/home/jl # 
Da wird auch nur in Runlevel 3 gebootet............
Meine Vermutung:

Eine Umstellung auf graphical.target sollte/hätte das Problem beheben/behoben.

Viele Grüße

susejunky
Wer nicht hören will muss fühlen.......
Wer nicht abwarten will ebenso.....

Ab und an müssen einige Leute auch noch ihren Lebensunterhalt mit Arbeit verdienen......
Desktop: OpenSUSE Leap 15.3, Nvidia-Grafik Kernel 5.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.3, Intel-Skylake, Kernel 5.3
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1383
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: [Gelöst] KDE Plasma starten

Beitrag von marce »

früher gab's bei SuSE für sowas einen Bezahlsupport - da war man nicht zwingend auf die Schlafmützen aus der Community angewiesen...
Antworten