Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst]OpenSuse Zypper Frage Firmware

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2147
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

[Gelöst]OpenSuse Zypper Frage Firmware

Beitrag von dzug » 18. Nov 2019, 15:27

Hei.
Wenn ich mit yast2 Update, macht yast2 das mit der Kernel Firmware als ein Paket.
Wenn ich mit Zypper up Update, will Zypper das Gesamtpaket Kernel Firmware löschen und durch Einzepakete ersetzen.
Wie soll ich mich verhalten?
Danke Gruss
dzug.
Zuletzt geändert von dzug am 22. Nov 2019, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.
Mein System:15.2+15.1+Tumbleweed
sda1= / + sda2=/home 40 GB
sdb1=/heim 450 Gb
sdb2=swap 15 Gb
sdc1 /daten 1Tb
sdd1/daten1/1Tb
sde=Leer=Backup?
Laptop Toshiba Satellite/C660 15.2 + 15.1

Werbung:
Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 571
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: OpenSuse Zypper Frage Firmware

Beitrag von susejunky » 18. Nov 2019, 16:18

Hallo dzug,
dzug hat geschrieben:
18. Nov 2019, 15:27
Hei.
Wenn ich mit yast2 Update, macht yast2 das mit der Kernel Firmware als ein Paket.
Wenn ich mit Zypper up Update, will Zypper das Gesamtpaket Kernel Firmware löschen und durch Einzepakete ersetzen.
Wie soll ich mich verhalten?
Danke Gruss
dzug.
ich benutze openSUSE Tumbleweed und bei mir ist das Paket kernel-firmware nicht installiert, dafür aber das Paket kernel-firmware-all. Das ist ein Meta-Paket, welches die Installation aller kernel-firmware-xxx-Pakete nach sich zieht.

Wie das bei openSUSE Leap 15.x momentan gehandhabt wird, kann ich im Moment nicht sagen.

Mehr Informationen zu dem Thema kannst Du hier https://lists.opensuse.org/opensuse-ker ... 00007.html, insbesondere hier https://lists.opensuse.org/opensuse-ker ... 00017.htmlfinden.

Um aber auf Deine Frage zu antworten:

Nach meinem Verständnis macht es keinen Unterschied, ob Du nun das Paket kernel-firmware installierst oder alle kernel-firmware-xxx-Pakete. Letztere Variante gibt Dir jedoch die Möglichkeit einzelnen Firmware-Pakete, die Du für den Betrieb Deines Systems nicht benötigst, zu deinstallieren und für eine erneute Installation zu sperren.

Viele Grüße

susejunky

dzug
Guru
Guru
Beiträge: 2147
Registriert: 5. Nov 2004, 15:49
Wohnort: Siegen

Re: OpenSuse Zypper Frage Firmware

Beitrag von dzug » 19. Nov 2019, 14:30

Danke für die Antwort susejunky.
Ich werde das mal mit Tumbleweed probieren.
Zypper möchte ein dup haben.
Ich weiß nicht wie ich in Zypper dup die (Firmware) verhindern kann.
Die Links helfen mir nicht da in Englisch.
Gruß dzug.
Mein System:15.2+15.1+Tumbleweed
sda1= / + sda2=/home 40 GB
sdb1=/heim 450 Gb
sdb2=swap 15 Gb
sdc1 /daten 1Tb
sdd1/daten1/1Tb
sde=Leer=Backup?
Laptop Toshiba Satellite/C660 15.2 + 15.1

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 571
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: OpenSuse Zypper Frage Firmware

Beitrag von susejunky » 19. Nov 2019, 15:49

Hallo dzug,
dzug hat geschrieben:
19. Nov 2019, 14:30
... Ich werde das mal mit Tumbleweed probieren.
Zypper möchte ein dup haben.
Ich weiß nicht wie ich in Zypper dup die (Firmware) verhindern kann.
Ein Paket, welches bereits installiert ist, kannst Du mit YaST löschen. Das gilt auch für openSUSE Tumbleweed. Um zu verhindern, dass es bei der nächsten Ausführung von zypper dup erneut installiert wird, kannst Du das Paket wie folgt für die Installation sperren:
  • mit YaST
    YaST -> Software installieren oder löschen -> Paket, das nicht installiert werden soll, auswählen -> rechte Maustaste -> Tabu - niemals installieren -> Übernehmen

    ODER
  • mit zypper

    Code: Alles auswählen

    # zypper al PAKETNAME
    ODER
  • Eintrag in die Datei /etc/zypp/locks

    Code: Alles auswählen

    type: package
    match_type: exact
    case_sensitive: on
    solvable_name: PAKETNAME
    
    siehe hierzu auch

    Code: Alles auswählen

    > man locks
    Falls die Datei /etc/zypp/locks noch nicht existiert, kannst Du sie anlegen.
Viele Grüße

susejunky

Antworten