Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
karlheinz01
Newbie
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 20. Jan 2014, 17:21

App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Beitrag von karlheinz01 » 12. Sep 2019, 16:53

Hallo, wie der Betreff schon andeutet, suche ich eine Anwendung, mit der man, wie bei Acrobat, mehrseitige PDFs direkt vom Scanner erstellen kann. Workarounds mit GIMP, LibreOffice und Okular verliefen wenig ermutigend (teilweise völlig unbrauchbar), so dass ich ich erstmal Acrobat unter WINE zum Laufen gebracht habe. Hab aber die Befürchtung, dass das grade dann nicht funzt, wenn ichs dringend brauche. Ich weiß, dass diese Frage in unzähligen Foren unendlich oft diskutiert wurde, aber vielleicht gibts ja doch irgendwas Neues...

Irgendwelche Tipps?

Grüße

KH

Werbung:
Benutzeravatar
muck19
Hacker
Hacker
Beiträge: 527
Registriert: 21. Mär 2010, 12:20
Wohnort: 77830 Bühlertal

Re: App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Beitrag von muck19 » 12. Sep 2019, 20:48

Ganz einfach mit SimpleScann.

Soviel Seiten hintereinander scannen wie man braucht ......, am Ende speicher. Es wird ein einziges .pfd erzeugt.

Nicht irritieren lassen, wenn das Programm anscheinend hängen bleibt. Ist nicht so, braucht nur im Hintergrund etwas für die Verarbeitung.
vokoscreen -> Screencastprogramm für OpenSuse / Ubuntu / Debian unter
http://www.kohaupt-online.de/hp
Desktopvideos mit Ton

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 563
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Beitrag von susejunky » 12. Sep 2019, 21:58

Hallo karlheinz01,
karlheinz01 hat geschrieben:
12. Sep 2019, 16:53
... suche ich eine Anwendung, mit der man, wie bei Acrobat, mehrseitige PDFs direkt vom Scanner erstellen kann.
Du hast leider nicht verraten unter welchem Betriebssystem diese Anwendung laufen soll.

Unter openSUSE Leap 15.1 könntest Du xsane (http://download.opensuse.org/distributi ... x86_64.rpm) dafür benutzen.

Viele Grüße

susejunky

karlheinz01
Newbie
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 20. Jan 2014, 17:21

Re: App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Beitrag von karlheinz01 » 13. Sep 2019, 07:22

susejunky hat geschrieben:
12. Sep 2019, 21:58
Du hast leider nicht verraten unter welchem Betriebssystem diese Anwendung laufen soll.
Oha, sorry, tja hab automatisch ans aktuellste gedacht, also Leap 15.1. Allerdings mit KDE - ist XSane nicht für Gnome?

Danke für den und die Hinweise - werde es testen!

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5348
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: App gesucht - PDFs vom Scanner erstellen

Beitrag von tomm.fa » 13. Sep 2019, 09:50

karlheinz01 hat geschrieben:
13. Sep 2019, 07:22
Allerdings mit KDE - ist XSane nicht für Gnome?
Jein, es hat, wie Simple Scan, eine GTK-Oberfläche und es ist egal, ob man es unter GNOME, XFCE oder KDE verwendet. Skanlite für KDE ist nur zum einscannen und speichern für Bilder in den Formaten png, bmp, jpg, jpeg und jpeg 2000.
Anschauen könntest du dir auch noch gscan2pdf und das kostenpflichtige VueScan.
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Antworten