Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Half-Life
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17. Mär 2019, 11:16

Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von Half-Life » 17. Mär 2019, 13:04

Hallo,
ich habe diskrete Linux durch DVD installiert, die Installation ist gut verlaufen, meine Latptop Alienware 14 MrX 2 wurde ohne Probleme gestartet und die verschiedenen Anwendungen können problemlos verwendet werden. aber bein Starten von Firefox ESR,zwei seiten kommen mit Page Not Loaded und die dritte seite mit Firefox Startseite,danach egal welcher link versuche zu öffnen .. nichts,nur Page Not loaded!! ich schaute unter Einstellungen aber betreffend Ethernet Verbindung oder Wireless Lan gibt es nicht Nichts zu finden, zumindest finde ich nichts! Können Sie mir bitte helfen?
Und eine zusätzliche Frage,auf Discreet Linux ist Veracript bereits installiert, könnt Ihr Bitte mir eine Alternative zu Discreet Linux ev. empfehlen wo Veracript bereits drauf hat oder später sich installieren lässt,ein andere Distribution ohne Veracript wo Ihr habt eine eigener Meinung darüber,also ein anderer Verschlüsselung Software ist auch O.K. Tatsache ist, dass Tails mit Tor Browser nicht vertraue, nachdem das Buch ein journalist aus der States mit seinen Offenbarungen darauf hingewiesen hat, dass Tor tatsächlich Finaziert wird mit Geld von einer "Bank" der CIA ... kurz gesagt Ihr versteht mich wenn denke und meine,kein Vertrauen mehr in Tor.Also bitte ich um eine Alternative zu Discreete Linux, die Ihrer Meinung nach sehr sicher ist.
Recht herzlicher Danke an Alle im voraus fürs Hilfe/Feedbacks
Half-Life

Werbung:
Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1922
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von gehrke » 17. Mär 2019, 13:24

Zu 'Discreete Linux' kann ich mich nicht qualifiziert äußern, weil ich das nicht kenne. Ich würde bei jedem Linux in einer solchen Situation aber erst mal die Netzwerk-Config auf der Console testen.

Zur angeblichen oder echten Unterwanderung von Tor durch die Dienste möchte ich mich nicht äußern. Ich würde mich nur fragen, wie bei 'Discreete Linux' eine sicheres und anonymes Networking stattfinden soll, wenn nicht via Tor.

Aber zum Thema Festplatten-Verschlüsselung habe ich eine Meinung: da gibt es mit LUKS seit vielen Jahren einen vertrauenswürdigen Standard, der aus eigener Erfahrung problemlos funktioniert und in nahezu jede Distribution eingebunden ist. Ein Werkzeug wie 'veracrypt' macht IMHO nur dann Sinn, wenn man parallel noch mit einem anderen (proprietären) OS auf den Speicher zugreifen möchte. Was aber nach Deinen Statements hier ausgeschlossen scheint.

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5222
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von tomm.fa » 17. Mär 2019, 15:25

Half-Life hat geschrieben:
17. Mär 2019, 13:04
Hallo,
ich habe diskrete Linux durch DVD installiert, die Installation ist gut verlaufen, meine Latptop Alienware 14 MrX 2 wurde ohne Probleme gestartet und die verschiedenen Anwendungen können problemlos verwendet werden. aber bein Starten von Firefox ESR,zwei seiten kommen mit Page Not Loaded und die dritte seite mit Firefox Startseite,danach egal welcher link versuche zu öffnen .. nichts,nur Page Not loaded!! ich schaute unter Einstellungen aber betreffend Ethernet Verbindung oder Wireless Lan gibt es nicht Nichts zu finden, zumindest finde ich nichts! Können Sie mir bitte helfen?
Ist ja kein Wunder das dem so ist:
https://www.privacy-cd.org/features.html hat geschrieben:Discreete Linux is an isolated offline working environment. Discreete Linux considers a reliable and permanent separation of the data and cryptographic keys to be protected from non-trustworthy networks as an indispensable safety line against targeted "Advanced Persistent Threats". Therefore the support for network hardware of all kinds has been removed from the system kernel of Discreete Linux. This is not only important as a protection against the intrusion of Trojan Software, but also for downstream security lines (see III. Wall up the exits: Network)
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1922
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von gehrke » 17. Mär 2019, 16:25

Oh, diese Art von Sicherheit also...

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3162
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von abgdf » 17. Mär 2019, 19:16

beim Starten von Firefox ESR,zwei seiten kommen mit Page Not Loaded und die dritte seite mit Firefox Startseite,danach egal welcher link versuche zu öffnen .. nichts,nur Page Not loaded!!
Discreete Linux is an isolated offline working environment. ... Therefore the support for network hardware of all kinds has been removed from the system.
:lol:

Half-Life
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17. Mär 2019, 11:16

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von Half-Life » 18. Mär 2019, 10:59

Uups... :D hab dies "übersehen"...
Aber auf security-insider.de steht:
" Discreete Linux basiert auf Debian, und wird ebenfalls als Live-DVD betrieben. Im Fokus der Distribution steht vor allem die anonyme Verwendung des Internets. Die Live-Distribution schützt Anwender vor Trojanern und anderer Angreifer aus dem Internet.Dazu sind auch Verschlüsselungstechnologien integriert sowie die Möglichkeit ein isoliertes Netzwerk aufzubauen. Das heist nachträglich müssen dieser Einstellungen vorgenommen werden,wenn mir recht ist.Anhand spezifischer Links, Distributionen wie Qubesos oder Iprediaos,(wo I2P benutz statt "Tor") sind auch Empfehlung wert.Wenn ich weiterhin Discreet Linux benutze muss entsprechende Installieren,Konfigurieren,also Ethenrnet etc.Wie soll ich vorgehen,basiert auf Debian Os. Danke fürs Feedback bis jetzt!
Ach,noch etwas zu gehrke:" ..Zur angeblichen oder echten Unterwanderung von Tor durch die Dienste möchte ich mich nicht äußern.."
Jeder kann machen, meinen oder sagen, nicht sagen was er will..De Facto die mehrer Tausende Dokumente wo der Journalist erfragt und erhaltet hat durch der Foia Act,sprechen für sich selber :zensur: ;)

Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1922
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Discreete linux Probleme mit Internet Verbindung

Beitrag von gehrke » 18. Mär 2019, 21:22

@Half-Life: Bitte benutze zur besseren Lesbarkeit zukünftig die Quote-Funktionalität dieses Forums.
Danke.

Antworten