Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

VNC-Display weiterleiten Win->SuSE->Win..blos wie ??

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
lin4ever
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 12. Jan 2004, 23:14

VNC-Display weiterleiten Win->SuSE->Win..blos wie ??

Beitrag von lin4ever »

hi all,

folgendes hab ich bis jetzt realisiert :

suse 8.1 auf dem ein vncserver läuft incl suse fw2
diese maschine ist quasi dslrouter fuer ein paar
clients .

nun will ich von extern ( dynip ist auch schon aktiv)
auf einen der clients mit vnc draufhüpfe, wo ich auch einen
vncserver drauf hab . die ports von 5901-5910 hab ich auf der
fw2 freigegeben , einloggen auf die susefw2 ist o.k

ich denke mal ich muss da so ein quasi fw_forward machen
oder ?

das eth0 der suse ist 192.168.100.254 , der client hat 192.168.100.10
und der port von vnc beginnt bei 5901...

hat jemand ein konstruktiven tipp ? ?

p.s
also nummal im klartext ... ich kann natuerlich au auf der suse erst
via vnc rein , und dann von dort auf die clients ...aber das dauert ein
bisle lang ...
devil

vnc oder Xvnc

Beitrag von devil »

wenn du den desktop von linux haben willst musst du Xvnc installieren und mit

Xvnc -geometry 800x600 -depth 8 -query 192.168.1.34 :2

starten!
-geometry = auflösung die bereitgestellt wird
-depth= farbtiefe
-query= IP des rechners auf dem Xvnc läuft
:2 =displaynummer

viel spaß
lin4ever
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 12. Jan 2004, 23:14

Beitrag von lin4ever »

und wo bekomme ich das "Xvnc" ?

bei http://www.uk.research.att.com/archive/ ... nload.html ist nur die
anleitung zu finden und die "normale version " ....

hmm muss mal auf ftp.suse stoebern ....
lin4ever
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 12. Jan 2004, 23:14

Beitrag von lin4ever »

ich glaube du hast nicht verstanden was ich will


(( windows 2k pc ))) <<dsl-leitung ~~internet~~->> suse 8.1 -->> client

und das xvnc gibt es nur ab 9.0 ... na dann bleib ich beim umweg ....
lin4ever
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 12. Jan 2004, 23:14

Beitrag von lin4ever »

so geht es nun doch :

mit ssh ( putty ) eine verbindung incl tunneling auf port 5900
des pcs hinter der susefw einrichten -> vnc starten .

echt flotte verbindung !!
Antworten