Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nach der Aktualisierung von udev bzw. systemd kann die verschlüsselte Festplatte nicht mehr entschlüsselt werden

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Schweineschwarte
Member
Member
Beiträge: 86
Registriert: 13. Jan 2006, 16:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Nach der Aktualisierung von udev bzw. systemd kann die verschlüsselte Festplatte nicht mehr entschlüsselt werden

Beitrag von Schweineschwarte » 9. Sep 2018, 19:56

Hallo alle zusammen,

ich habe auf meinem Notebook openSUSE 15.0 installiert. Zuvor war openSUSE Leap 42.3 drauf. Die Installation von DVD, ohne die Aktualisierungen einzuspielen, verläuft problemlos. Wenn ich jedoch udev (bluez-qt-udev, dracut, libudev1, udev) mit seinen Abhängigkeiten (systemd-sysvinit, systemd) aktualisieren möchte, dann kann ich nach dem Neustart meine Festplatte nicht mehr entschlüsseln (Kennworteingabe schlägt jedes Mal fehl).
Weiß jemand von euch Rat? Danke! (:

Die Partitionierung sieht wie folgt aus:
(auf sda1 liegt boot; die Volumes habe ich über die SystemrescueCD nicht eingebunden)

Code: Alles auswählen

blkid -o list
device     fs_type label    mount point    UUID
-------------------------------------------------------------------------------
/dev/loop0 squashfs         /livemnt/squashfs 
/dev/sda1  ext4             (not mounted)  2af229cd-98c3-44d0-bfd5-6e781a2f60ab
/dev/sda2  crypto_LUKS      (in use)       4217b44c-fccb-4dee-b9dc-ce9999773ce1
/dev/sr0   iso9660 sysrcd-5.1.2 /livemnt/boot 2017-11-05-07-58-07-00
/dev/mapper/HDD
           LVM2_member      (in use)       p8pUTI-dpQn-eLyI-sODS-ilt0-6rxi-J09ZXE
/dev/mapper/MeinPlatte-home
           ext4             (not mounted)  ad8b36ff-7200-498a-b76a-2d5863994f1f
/dev/mapper/MeinPlatte-root
           ext4             (not mounted)  2f95f855-d426-4223-b7ed-59ecb8e04c21
/dev/mapper/MeinPlatte-swap
           swap             (not mounted)  89933b0e-87d8-4f43-bd72-2660ab6d9a18
/dev/mapper/MeinPlatte-tmp
           ext4             (not mounted)  dff28b47-02e0-413f-9fad-177321961407

Werbung:
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7381
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: Nach der Aktualisierung von udev bzw. systemd kann die verschlüsselte Festplatte nicht mehr entschlüsselt werden

Beitrag von spoensche » 12. Sep 2018, 21:31

Step 1:

Das installierte System mounten. Die ganzen LVM's.

Code: Alles auswählen

mount /dev/mapper/MeinPlatte-root /mnt
mount /dev/mapper/MeinPlatte-home /mnt/home
mount /dev/mapper/MeinPlatte-tmp /mnt/tmp
Step 2:
Dein installiertes System Root Umgebung nutzen, damit du dir das systemd Log ansehen kannst.

Code: Alles auswählen

chroot /mnt
Step 3:
Poste mal bitte die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

journalctl --no-pager | egrep "cryptsetup|luks"
Step 4:
Rebuild der initrd

Code: Alles auswählen

dracut -f
Step 5:
chroot Umgebung verlassen.

Code: Alles auswählen

exit
Step 6:

System rebooten und das installierte System hochfahren lassen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste