Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
/dev/null
Moderator
Moderator
Beiträge: 1273
Registriert: 4. Sep 2005, 20:02
Wohnort: in Hengasch

Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von /dev/null » 25. Aug 2018, 10:02

Hallo Freunde,

neben den sonst hier im Forum zu lesenden echten Problemen mal ein kleines und eigentlich unwichtiges kosmetisches Problem (*).

Ich nutze (s. Signatur) und im KDE als Arbeitsfläche > Hintergrundbild die dort mögliche Diaschau als den einzigen grafischen Gimmick in dem sonst ohne optischen Schnickschnack betriebenen, tagesaktuellen und sehr stabilen System.
Da nicht alle Bilder das exakte Format haben und ich links und rechts keinen Farbbalken mag, habe ich die Option "Hintergrund: unscharf" gewählt. Das funktioniert auch perfekt, überlebt aber keine Abmeldung, wird also nicht dauerhaft gespeichert. Nach der nächsten Anmeldung sind wieder die "Balken" (= "Einstellung: einfarbig") zu sehen.
Dieser Efffekt tritt schon seit vielen Monaten und vielen Updates und auch auf allen meiner drei Rechner auf.

Falls mir jemand (trotz *) einen Tipp geben könnte, würde ich mich sehr freuen.

MfG Peter
openSuSE Tumbleweed, Kernel 4.18.x.-desktop x86_64, KDE, Thunderbird 60.0.x
PC: Intel ® Core ™ i5- 2500, NB: TUXEDO Intel ® Core ™ i5- 4340M
S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
Schau hier: http://www.thunderbird-mail.de

Werbung:
Benutzeravatar
Lance_Blastoff
Member
Member
Beiträge: 76
Registriert: 13. Jan 2008, 17:46

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von Lance_Blastoff » 27. Aug 2018, 16:34

Hallo /dev/null,
Ich habe am Wochenende die OpenSuse 15 auf einem alten Laptop zum "rumspielen" Installiert. Ich habe genau das gegenteilige Problem. (Ich mag die unscharf Funktion gar nicht)
Nach einem Neustart ist es aber wieder eingeschaltet.
Auch ich würde mich über einen Hinweis freuen.
L.B.

Benutzeravatar
Feuervogel
Hacker
Hacker
Beiträge: 726
Registriert: 4. Feb 2009, 16:28
Wohnort: Heusenstamm

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von Feuervogel » 27. Aug 2018, 16:57

Hallo /dev/null,

ich weiß natürlich nicht, mit wie vielen Bildern, die im Wechsel Deinen Schreibtisch-Hintergrund darstellen, Du es zu tun hast und wie viele davon aufgrund ihrer Größe ohne diese "Unscharf"-Funktion Ränder haben.

Wenn es sich nur um wenige Bilder handelt, Hausnummer kleiner zehn, dann würde ich diese Bilder mit einer Bildbearbeitungssoftware auf die Größe ändern, dass es dann keine Ränder mehr gibt.

Mit Gimp und ähnlichen Programmen kann man doch inzwischen Bildinhalte und Bildformate für das menschliche Auge schon nahezu verlustfrei vergrößern.

Gruß
Feuervogel
Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.
Clifford Stoll

Benutzeravatar
/dev/null
Moderator
Moderator
Beiträge: 1273
Registriert: 4. Sep 2005, 20:02
Wohnort: in Hengasch

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von /dev/null » 27. Aug 2018, 18:19

Hallo Feuervogel,

ich schrieb ja extra: unwichtiges kosmetisches Problem.
Klar könnte ich jetzt alle Bilder schnell "auf Format" bringen.
Aber im Unterschied zu L.B. gefällt mir diese unscharfe Darstellung des Randes ganz gut und wir (genau gesagt, meine xyl) wechseln die Bilder des öfteren aus.
Ich sage mir, es muss doch eine Ursache für dieses "Problem" geben, und ich bin trotz meiner mittlerweile ... Jahre immer noch schön neugierig :p .

MfG Peter
openSuSE Tumbleweed, Kernel 4.18.x.-desktop x86_64, KDE, Thunderbird 60.0.x
PC: Intel ® Core ™ i5- 2500, NB: TUXEDO Intel ® Core ™ i5- 4340M
S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
Schau hier: http://www.thunderbird-mail.de

sorglos
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 1. Jan 2018, 17:44

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von sorglos » 27. Aug 2018, 18:40

Läßt du deine letzte Session beim Runterfahren speichern?
Thinkpad X220 - openSUSE Tumbleweed KDE Plasma
MacBook 4,1 - openSUSE Leap 15 / XFCE

Benutzeravatar
/dev/null
Moderator
Moderator
Beiträge: 1273
Registriert: 4. Sep 2005, 20:02
Wohnort: in Hengasch

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von /dev/null » 27. Aug 2018, 19:01

Danke für deine Antwort!

Du meintest bestimmt das:
Starten und Beenden > An- und Abmelden ... : Vorherige Sitzung wiederherstellen.
War so, ist so und ist wohl nicht die Ursache.
Ich hatte es testweise auch schon mal verstellt, Reboot und wieder zurückgestellt.

MfG Peter
openSuSE Tumbleweed, Kernel 4.18.x.-desktop x86_64, KDE, Thunderbird 60.0.x
PC: Intel ® Core ™ i5- 2500, NB: TUXEDO Intel ® Core ™ i5- 4340M
S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
Schau hier: http://www.thunderbird-mail.de

Benutzeravatar
Feuervogel
Hacker
Hacker
Beiträge: 726
Registriert: 4. Feb 2009, 16:28
Wohnort: Heusenstamm

Re: Keine dauerhafte Speicherung Arbeitsfläche > Hintergrund

Beitrag von Feuervogel » 27. Aug 2018, 19:19

Hallo /dev/null,
/dev/null hat geschrieben:
27. Aug 2018, 18:19
... Ich sage mir, es muss doch eine Ursache für dieses "Problem" geben, und ich bin trotz meiner mittlerweile ... Jahre immer noch schön neugierig :p . ...
dann hoffe ich, dass Deine Neugier ganz in Deinem Sinne befriedigt und für das Problem eine angemessene Lösung gefunden wird. ;)

Gruß
Feuervogel
Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.
Clifford Stoll

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast