Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Leap 15, xfce, FAT-Partition für alle mit Schreibrechten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
willithepimp
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 10. Jan 2009, 12:59

[gelöst] Leap 15, xfce, FAT-Partition für alle mit Schreibrechten

Beitrag von willithepimp » 2. Jun 2018, 16:38

Nach meiner Installation Leap 15 mit (ausschließlich XFCE) stellte ich fest, dass ich eine Windows-Partition mit VFAT nur als root beschreiben kann.
Bisher arbeitete ich mit OpenSUSE immer unter KDE. Da war das kein Problem. Ich kann jetzt aber auch nicht mit Sicherheit sagen, ob ich da Anpassungen der Rechte vornehmen musste. Ist zu lange her und es funzte ja immer. ;)
Ich mounte die Partition bereits beim Start und verlinke diesen Ordner (Mountpoint) in mein Homeverzeichnis. Bei Recherchen zum Dateimanager Thunar fand ich jedoch nur Hinweise, dass das Beschreiben nur als root möglich ist. Ist das so? Oder hat jemand wider Erwarten eine Lösung?
Gruß
Zuletzt geändert von willithepimp am 3. Jun 2018, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3110
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Leap 15, xfce, FAT-Partition für alle mit Schreibrechten

Beitrag von Sauerland » 2. Jun 2018, 17:19

Ich mounte die Partition bereits beim Start und verlinke diesen Ordner (Mountpoint) in mein Homeverzeichnis.
Bedeutet?
Poste:

Code: Alles auswählen

cat /etc/fstab
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Benutzeravatar
willithepimp
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 10. Jan 2009, 12:59

Re: Leap 15, xfce, FAT-Partition für alle mit Schreibrechten

Beitrag von willithepimp » 2. Jun 2018, 20:20

Hier der entsprechende Eintrag der fstab

Code: Alles auswählen

cat etc/fstab
UUID=6E3D-F18A                             /andere/Daten           vfat  defaults                     0  0
Aber ich denke, hier hab ich mich missverständlich ausgedrückt. Der Mountpoint ist /andere/Daten und der Ordner Daten wird dann in mein Homeverzeichnis verlinkt.


Benutzeravatar
willithepimp
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 10. Jan 2009, 12:59

Re: [gelöst] Leap 15, xfce, FAT-Partition für alle mit Schreibrechten

Beitrag von willithepimp » 3. Jun 2018, 11:40

Danke josef-wien!
Genau das war der richtige Eintrag. Nach der Änderung der /etc/fstab funzte alles so, wie ich es mir vorstelle. Da ich noch die alte OS 42.2 auf dem Rechner habe, wäre mal ein Blick in die /etc/fstab hilfreich gewesen. Denn da stand es genau so drin. Da hatte ich ein Brett vor dem Kopf. ;)
Dank und Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste