Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Fex
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 15. Dez 2005, 21:28

[gelöst] Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von Fex » 25. Apr 2018, 10:51

Nachdem der Support für Leap 42.2. nun schon etwas länger eingestellt ist, habe ich eine ungewollte Auszeit da für genutzt endlich ein Versions-Upgrade auf Version 42.3 vorzunehmen und dieses erstmalig online mit "zypper dub" ausgeführt. Leider ist das Upgrade nicht fehlerfrei durchgelaufen. Kurz vor Ende gab es einen Fehler der zum vorzeitigen Abbruch des Upgrade-Prozesses führte. Soweit der kurzen Bildschirmausgabe zu entnehmen war, lag anscheinend ein Konflikt mit dem X.org-System vor, nach der Fehlerausgabe in der "zypper.log" gab es wohl eher Probleme mit der rpm-Datenbank:

Code: Alles auswählen

2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166 solve-commit.cc(solve_and_commit):858 CAUGHT:   Failed to cache rpm database (1).
2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166 History:
2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166  - 'rpmdb2solv' '-r' '/' '-X' '-A' '-p' '/etc/products.d' '/var/cache/zypp/solv/@System/solv' '-o' '/var/cache/zypp/solv/@System/solv1rCsOv'
2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166 rpmdb2solv: inconsistent rpm database, key 31 not found. run 'rpm --rebuilddb' to fix.
2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166 
2018-04-24 09:35:47 <5> wietkieken(4894) [zypp] Exception.cc(log):166 
2018-04-24 09:35:47 <2> wietkieken(4894) [zypper] Zypper.h(setExitCode):250 setExitCode 8
Im Ergebnis habe ich jetzt neben den unschönen Effekt, dass alle Einträge im Bootmenü doppelt vorhanden sind, die Auswahl zwischen der alten Kernel-Versionen 4.4.104-18.44 und der aktuellen Version 4.4.126-48. Leider funktioniert die aktuelle Kernel-Version nicht. Nach dem Boot-Vorgang, beim Wechsel in den Anmelde-Bildschirm beginnt der Monitor-Bildschirm zu flackern, sodass keine Eingaben mehr möglich sind. Der Rechner kann dann nur noch "hart" ausgeschaltet werden. Der Boot-Prozess mit dem alten Kernel funktioniert problemlos und soweit ersichtlich ist das System auf dem Stand der Version 42.3 und alle Pakete sind aktuell.

Wie kann ich den Kernel reparieren? Leider reichen meine Kenntnisse an der Stelle nicht aus und ich möchte das System nicht wieder komplett neu aufsetzen. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, ggf. auch mit zielführenden Links.

Gruß Gert
Zuletzt geändert von Fex am 25. Apr 2018, 18:57, insgesamt 2-mal geändert.

Werbung:
josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5038
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von josef-wien » 25. Apr 2018, 12:39

Wenn das Paket drm-kmp-default installiert ist, dann entferne es. Wenn das nicht hilft, wären Informationen über die Grafikkarte zweckmäßg:

Code: Alles auswählen

/sbin/lspci -nnk | grep -EiA3 'vga|3d|display'

Fex
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 15. Dez 2005, 21:28

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von Fex » 25. Apr 2018, 13:06

Habe das Paket drm-kmp-default entfernt, dadurch wurde das Flackern zwar schwächer, eine Anmeldung am System mit Kernel 4.4.126-48 ist jedoch nicht möglich.
Die Angaben zur Grafikkarte (unter Kernel 4.4.104-18.44) sind wie folgt:

Code: Alles auswählen

01:00.0 VGA compatible controller [0300]: NVIDIA Corporation GF116 [GeForce GT 545] [10de:1243] (rev a1)
        Subsystem: PC Partner Limited / Sapphire Technology Device [174b:5178]
        Kernel driver in use: nvidia
        Kernel modules: nouveau, nvidia_drm, nvidia

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3087
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von Sauerland » 25. Apr 2018, 16:14

run 'rpm --rebuilddb' to fix
Das schon als root gemacht?

Poste:

Code: Alles auswählen

zypper se -si kernel nvidia kmp-default

Code: Alles auswählen

zypper se -si | grep -i 'systemp'

Code: Alles auswählen

zypper lr -d
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Fex
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 15. Dez 2005, 21:28

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von Fex » 25. Apr 2018, 16:46

Sauerland hat geschrieben:
25. Apr 2018, 16:14
run 'rpm --rebuilddb' to fix
Das schon als root gemacht?
Ja! Keine Ausgabe, kein Effekt.
Poste:

Code: Alles auswählen

zypper se -si kernel nvidia kmp-default

Code: Alles auswählen

S  | Name                 | Type    | Version         | Arch   | Repository                     
---+----------------------+---------+-----------------+--------+--------------------------------
i+ | kernel-default       | package | 4.4.104-18.44.1 | x86_64 | (System Packages)              
i+ | kernel-default       | package | 4.4.126-48.2    | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | kernel-default-devel | package | 4.4.104-18.44.1 | x86_64 | (System Packages)              
i+ | kernel-default-devel | package | 4.4.126-48.2    | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | kernel-devel         | package | 4.4.104-18.44.1 | noarch | (System Packages)              
i+ | kernel-devel         | package | 4.4.126-48.1    | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | kernel-firmware      | package | 20170530-17.1   | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | kernel-macros        | package | 4.4.126-48.1    | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository
i+ | kernel-source        | package | 4.4.104-18.44.1 | noarch | (System Packages)              
i+ | kernel-source        | package | 4.4.126-48.1    | noarch | Hauptaktualisierungs-Repository

Code: Alles auswählen

zypper se -si | grep -i 'systemp'
keine Ausgabe

Code: Alles auswählen

zypper lr -d

Code: Alles auswählen

Repository priorities are without effect. All enabled repositories share the same priority.

#  | Alias                           | Name                                                    | Enabled | GPG Check | Refresh | Priority | Type   | URI                                                                      | Service
---+---------------------------------+---------------------------------------------------------+---------+-----------+---------+----------+--------+--------------------------------------------------------------------------+--------
 1 | download.opensuse.org-non-oss   | Haupt-Repository (NON-OSS)                              | Yes     | (r ) Yes  | Yes     |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.3/repo/non-oss/        |        
 2 | download.opensuse.org-non-oss_1 | Aktualisierungs-Repository (Nicht-Open-Source-Software) | Yes     | (r ) Yes  | Yes     |   99     | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/42.3/non-oss/                   |        
 3 | download.opensuse.org-oss       | Haupt-Repository (OSS)                                  | Yes     | (r ) Yes  | Yes     |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/distribution/leap/42.3/repo/oss/            |        
 4 | download.opensuse.org-oss_1     | Hauptaktualisierungs-Repository                         | Yes     | (r ) Yes  | Yes     |   99     | rpm-md | http://download.opensuse.org/update/leap/42.3/oss                        |        
 5 | openSUSE-Leap-42.3-0            | openSUSE-Leap-42.3-0                                    | No      | ----      | ----    |   99     | yast2  | cd:///?devices=/dev/disk/by-id/ata-HL-DT-ST_DVDRAM_GH70N_K1FB5GK2720     |        
 6 | repo-debug                      | openSUSE-Leap-42.3-Debug                                | No      | ----      | ----    |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/42.3/repo/oss/      |        
 7 | repo-debug-non-oss              | openSUSE-Leap-42.3-Debug-Non-Oss                        | No      | ----      | ----    |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/debug/distribution/leap/42.3/repo/non-oss/  |        
 8 | repo-debug-update               | openSUSE-Leap-42.3-Update-Debug                         | No      | ----      | ----    |   99     | rpm-md | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/42.3/oss/                 |                                                                                                                                                                                                                                         
 9 | repo-debug-update-non-oss       | openSUSE-Leap-42.3-Update-Debug-Non-Oss                 | No      | ----      | ----    |   99     | rpm-md | http://download.opensuse.org/debug/update/leap/42.3/non-oss/             |                                                                                                                                                                                                                                         
10 | repo-source                     | openSUSE-Leap-42.3-Source                               | No      | ----      | ----    |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.3/repo/oss/     |                                                                                                                                                                                                                                         
11 | repo-source-non-oss             | openSUSE-Leap-42.3-Source-Non-Oss                       | No      | ----      | ----    |   99     | yast2  | http://download.opensuse.org/source/distribution/leap/42.3/repo/non-oss/ |     
Die Repos wurden beim zweiten Upgrade-Versuch per DVD automatisch angelegt. Hat aber alles nicht gebracht.

josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5038
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von josef-wien » 25. Apr 2018, 17:03

Beim "alten" Kernel wird nvidia verwendet. Da aber keine entsprechenden Pakete installiert sind, müssen Treiber und Programme wohl mit der *.run-Datei installiert worden sein.

Variante 1: Du installierst den Treiber mit der *.run-Datei auch für den "neuen" Kernel (und wiederholst das wie bisher bei jedem Kernel-Update).

Variante 2: Du deinstallierst Treiber und Programme mit der *.run-Datei und installierst nach einem Neustart die passenden Nvidia-Pakete aus dem Nvidia-Repo (dann wird automatisch aktualisiert).

Fex
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 15. Dez 2005, 21:28

Re: Defekter Kernel nach Upgrade auf Version 42.3

Beitrag von Fex » 25. Apr 2018, 18:56

Habe es mit einigen Mühen geschafft, die *.run-Datei für den neuen Kernel auszuführen und Problem ist gelöst. Das Flackern war selbst auf der Konsole nicht völlig verschwunden
Da ich in der Vergangenheit wiederholt Probleme mit dem nvidia-Repo hatte, verwende ich lieber die von NVIDIA bereitgestellten Installationsdateien.

Vielen Dank an alle für die Unterstützung! Muss jetzt nur noch versuchen, das Grub-Menü etwas übersichtlicher zu gestalten. Ist etwas nervig, wenn alle Einträge doppelt erscheinen.

Gruß Gert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste