Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
manfred316
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Feb 2010, 19:58

AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Beitrag von manfred316 »

Hallo allerseits!

Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit diesem Mainboard/Prozessor (natürlich unter Linux ;:-))) ? Bevor ich mir diese zulege, würde mich die Kompatibilität (auch der onboard Komponenten) interessieren. Meine Recherchen in diversen HKL's und via Google haben zwar einige Hinweise, aber leider nichts wirklich Tragfähiges ergeben. Deshalb meine bitte um Eure Unterstützung...

Für schnelle und hilfreiche Antworten - schon mal herzlichen Dank!

Manfred
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4012
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Beitrag von misiu »

Ich habe GIGABYTE GA-MA770T-UD3P mit AMD Phenom II X2 550, allerdings schon DDR3.
Die kann ich empfehlen, überhaupt keine Probleme mit Opensuse 11.1.
Mit Asrock hab ich schlechte Erfahrungen.

MfG
misiu
manfred316
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Feb 2010, 19:58

Re: AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Beitrag von manfred316 »

Danke für die schnelle Antwort!
misiu hat geschrieben:Mit Asrock hab ich schlechte Erfahrungen.
Welche denn?
Mir liegt vor allem der LAN-Anschluss etwas im Magen - der verwendete RTL-Chip ist in keiner HKL gelistet! Hattest Du Probleme mit LAN?

MFG
Manfred
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4012
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Beitrag von misiu »

Mit schlecht gekühltem NForce-Chipsatz, ausgefallenem IDE-Controller , Problemen mit
Kompatibilität des RAM-Speichers, Cool&Quit ohne Funktion. Dazu kommt das schlecht programmiertes BIOS (insg. 3 Platinen ).

MfG
misiu
manfred316
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. Feb 2010, 19:58

Re: AsRock A770-DE+ und AMD Phenom-II X4 945

Beitrag von manfred316 »

Sollte wohl besser die Finger von ASRock lassen - vielen Dank für Deine Hilfe!

MFG
Konrad
Antworten