Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Drucker in Yast2 einrichten geht nicht webtool geht

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Emanuele
Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: 8. Okt 2009, 10:21

Drucker in Yast2 einrichten geht nicht webtool geht

Beitrag von Emanuele »

OpenSuse 11.0 64-bit Standardinstallation.

Hallo ich hab ein großes Problem. Wenn ich die Drucker über Yast hinzufüge und dann auf finish drücke kommt die Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

An error occurred while communicating with the CUPS server while saving queue printerTest.

cups(File)DoRequest error: client-error-bad-Request
Ich hab dazu einiges im Internet gefunden, aber nichts davon hat mir weitergeholfen.
Ich habe cups und cups-autoconfig deinstalliert ich habe alle Daten in /etc/cups gelöscht und die Verzeichnisse /var/log/cups und /var/spool/cups gelöscht. und dann cups neu installiert.
Danach habe ich die printers.conf von einem anderen Rechner genommen und rüberkopiert.
Das hat mich wenigstens in die Situation versetzt über das Webadmintool (localhost:631) die Drucker hinzuzufügen und zu löschen.

Dennoch kann ich in Yast2 die eingerichteten Drucker nicht sehen und auch nicht Drucker hinzufügen oder löschen. Die Liste bleibt leer.
Wenn ich dann versuche einen hinzuzufügen kommt die oben angegebene Fehlermeldung.

Ich habe auch versucht über lppasswd -a einen neuen Nutzer anzulegen. Doch da kommt dann ein "unable to open password file: permission denied". Und das obwohl ich es als root versucht habe.

Was muss ich machen damit ich wieder in Yast die Drucker konfigurieren kann außer Suse komplett neu zu installieren?
Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: Drucker in Yast2 einrichten geht nicht webtool geht

Beitrag von Jägerschlürfer »

was passiert, wenn du über die cups weboberfläche einen Drucker einrichtest? Funktioniert das?
Wenn ja, richte die Drucker einfach darüber ein.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu
Emanuele
Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: 8. Okt 2009, 10:21

Re: Drucker in Yast2 einrichten geht nicht webtool geht

Beitrag von Emanuele »

Ja klar über das Webtool kann ich alles machen.

Aber ich will auch das Problem in Yast analysieren und lösen. Es kann ja nicht sein das ich den Leuten einen Rechner hinstelle bei dem Yast nicht ordentlich funktioniert. Was ist wenn ein anderes Modul auch plötzlich nicht mehr funktioniert. Kann ich mich noch darauf verlassen das Yast problemlos läuft?
Ich muss wissen was das auslöst und wie ich das lösen/entfernen kann, damit mir das bei weiteren installationen nicht wieder passiert.

Ich hoffe ihr könnt verstehen warum ich nicht mit einem "defekten" System arbeiten möchte und mir zu einer Lösung verhelfen.
Emanuele
Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: 8. Okt 2009, 10:21

Re: Drucker in Yast2 einrichten geht nicht webtool geht

Beitrag von Emanuele »

Hat keiner eine Idee woran das mit dem Yastproblem liegen kann oder wie ich das analysieren kann?

Hab jetzt das Problem das ich einen HP Colorjet 3525 installieren muss und der ist nicht im Webfrontend eingetragen. Ich kann also den Drucker nicht installieren.

Vielleicht könnt ihr mir helfen was ich da im webteil von cups einstellen muss damit der Drucker funktioniert. Die Druckerfamilie 3500 gibt es ja auch nicht..

Suche immernoch verzweifelt nach einer Lösung für das Yastproblem.

Ich erhalte beim schließen des Yast-Druckmoduls den Fehler

Code: Alles auswählen

cat: write error: Broken pipe
Antworten