Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wo kommen .war-Files hin?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
harvey
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 20. Jun 2007, 20:05

Wo kommen .war-Files hin?

Beitrag von harvey »

Wollte grade folgendes ausprobieren (von http://groups.google.com/group/clojure/ ... a59a7990c5):

Code: Alles auswählen

You can try the current version by downloading 
 http://homepage.mac.com/tatu.tarvainen/webjure.war 
 into a servlet container's webapps directory (tested with Jetty 6.1.7 
 on Mac OS X and Linux). 
 
When the servlet container is started, point your browser to 
 http://localhost:8080/webjure/index 
Stehe aber irgendwie auf dem Schlauch, wo bei mir "a servlet container's webapps directory" liegt. In /etc/apache2/default-server.conf ist als DocumentRoot /srv/www/htdocs deklariert. (Alles für Clojure notwendige ist installiert und läuft).

Jetty habe ich von http://dist.codehaus.org/jetty/jetty-7.0.1/ heruntergeladen und unter /usr/local/jetty entpackt, aber keine Ahnung, wie ich das in Betrieb nehme.
Meine Distris: Suse 10.2, 11.1, 11.2, 11.4 + KDE
Antworten