Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Penetranter Ordner lässt sich nicht löschen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Fennec
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 4. Aug 2008, 02:38

[gelöst] Penetranter Ordner lässt sich nicht löschen

Beitrag von Fennec »

Hi alle

ich habe hier einen leeren Ordner auf dem Desktop der sich einfach nicht loeschen lassen will. Ich kann ihn in den Papierkorb werfen und diesen auch leeren, aber wenn ich ein Video auf Vollbild gucke oder den Rechner neu starte, ist dieser Ordner wieder da.
Ist der Papierkorb geloescht, laesst sich der Ordner nicht mehr finden. Weder im /.trash noch als xy.desktop. Scheint so als waere er weg.... Bis zum naechten Reboot. Rechte habe ich alle vergeben, nuetzt nichts.
Ich habe ihn verschoben und dann geloescht, nichts.
Ich habe ihn von der Konsole aus geloescht, nichts.
Ich habe ihn als Root geloescht, nichts.

Jemand eine Idee ?

Suse 11.0
2.6.25.20-0.5-default
KDE 3.5.10 "release 80"
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16611
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von whois »

Zeigst du uns mal die Rechte des Ordners.

Code: Alles auswählen

ls -al /NamedesOrdners
Fennec
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 4. Aug 2008, 02:38

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von Fennec »

Ja der Vorfuehreffekt, jetzt kommt er natuerlich nicht.
Kann ich also erst sagen wenn er wieder da ist.
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16611
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von whois »

Fennec hat geschrieben:Kann ich also erst sagen wenn er wieder da ist.
Wie ist das ein Ghost Ordner der mal verschwindet und dann wieder sichtbar. :D :lol:
Sowas habe ich ja auch noch nicht gesehen. ;)
Fennec
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 4. Aug 2008, 02:38

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von Fennec »

Ja, kein Scherz, das ist wirklich ein Geist- Ordner. Leider kommt der aber nur von allein und verschwindet nicht mehr.

Da ist er aber wieder.

Code: Alles auswählen

tux@home:~> ls -al /home/tux/Desktop/xy
insgesamt 20
drwxr-xr-x 2 tux users  4096  1. Feb 14:33 .
drwx------ 9 tux users 16384  1. Feb 14:34 ..
tux@home:~>
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7177
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.
Kontaktdaten:

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von lOtz1009 »

Startest du KDE mit einer leeren Sitzung oder mit einer gespeicherten?
Evtl. ein Skript, was den Ordner wieder anlegt?
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
Fennec
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 4. Aug 2008, 02:38

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von Fennec »

Mal so mal so, das kommt drauf an.
Ein Script kann ich mir nicht vorstellen, sowas erstellt sich ja nicht von selbst und dann muesste er ja zu einem bestimmten Zeitpunkt auftauchen ( reboot, login oder sowas) . Und es hat ja jetzt 8h gedauert bis der Ordner wieder erschienen ist. Rechner war die ganze Zeit an.
Benutzeravatar
bookmark
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 16. Nov 2009, 17:59
Wohnort: WLan

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von bookmark »

Fennec hat geschrieben:aber wenn ich ein Video auf Vollbild gucke oder den Rechner neu starte, ist dieser Ordner wieder da.
Kuck mal in die einstellungen deines players, ggf. legt der ja den ordner an.
Gentoo amd64 KDE
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16611
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von whois »

Hi

Welchen Videoplayer benutzt du da?

Kaffeine,VLC ?

cu
Fennec
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 4. Aug 2008, 02:38

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von Fennec »

Hallo zusammen.

Die email Benachrichtigung funktioniert aber Zarghaft, deswegen melde ich mich jetzt erst.

Das Problem habe ich letzte Nacht durch Zufall behoben. Es war der Firefox. Und zwar

Ich hatte irgendwann mal einen Ordner xy auf dem Desktop angelegt um mehrere Dateien runter zu laden und mir dieses ewige "Speichern unter..." zu ersparen. Dieses Feld kann man wegklicken. Siehe Bild.
Trotz das es weggeklickt war, legte Firefox mir diesen Ordner immer wieder an. Da muss erst mal jemand drauf kommen.
Und natuerlich erstellt Firefox diesen Ordner auch dann, wenn updates, plugins oder Aehnliches kommen. Das hat er dann beim Filmegucken wohl ein paar Mal gemacht und ich habe einfach bestaetigt um weiter zu gucken. Natuerlich war der Ordner dann da, ist mir wohl nur nicht direkt aufgefallen.

Ich sehe das aber als kleinen Bug im Firefox. Denn wenn ich etwas abgewaehlt habe, erwarte ich doch das es komplett aus ist und nicht "halbe Sachen" macht. Naemlich Ordner erstellen, der ja nicht noetig ist und dann trotzdem zu fragen, wohin die Datei gespeichert werden soll. Zumal man es ja auch kaum noch sieht wenn es abgewaehlt ist.

Ich bedanke mich fuer Eure Muehe und Hilfe.

Bild
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16611
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Penetranter Ordner laesst sich nicht loeschen.

Beitrag von whois »

Ooh Mann auf die Idee muss man erst mal kommen. :???: :zensur:
Naja Hauptsache läuft wieder. ;)
Antworten