Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Putty Verwendung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
crimi07
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 25. Jan 2010, 14:02

Putty Verwendung

Beitrag von crimi07 »

Hallo Leute,

ich bin Newbie in Sachen Putty und habe eine Frage zur Verwendung.
Ich arbeite bei einen technischen Support und bekomme immer wieder
die Frage der Kunden "mein Server" ist nicht erreichbar. Wenn ich den
"anpinge" antwortet der Server.

nun zu meiner Frage.

Was kann ich mit Putty alles prüfen, um den Fehler einzugrenzen?

Danke für Euere Hilfe.

Gruß
Crimi
Benutzeravatar
/dev/null
Moderator
Moderator
Beiträge: 1347
Registriert: 4. Sep 2005, 20:02
Wohnort: in Hengasch

Re: Putty Verwendung

Beitrag von /dev/null »

Hi Crimi,

und willkommen im Forum!
Putty ist ein etwas erweiterter ssh-Client für die WinDOSe. Du kannst deinen Linux-Server damit per ssh auf der Konsole bedienen, und auch mittels Dateibrowser Dateien kopieren usw.

Du kannst allerdings deinen ssh-Key nicht einfach so von Linux nach Putty übernehmen. Das geht aber irgendwie per Zwischenablage und in ein Fenster in Putty hineinkopieren und vorher irgendwie konvertieren. Ich habe es lange nicht mehr gemacht, aber damals die Anleitung ganz schnell im Netz gefunden. Jedenfalls war es eine Sache von ein paar Minuten, und dann konnte ich per WinDOSe+Putty auf meinen Server.

Ich hoffe, dass ich dir wenigstens etwas helfen konnte.

MfG Peter
openSuSE Tumbleweed, Kernel 5.8.x.-desktop x86_64, KDE, Thunderbird 68.x.x
PC: Intel ® Core ™ i5- 2500, NB: TUXEDO Intel ® Core ™ i5- 4340M
S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
Schau hier: http://www.thunderbird-mail.de
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2595
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Re: Putty Verwendung

Beitrag von panamajo »

crimi07 hat geschrieben:bekomme immer wieder
die Frage der Kunden "mein Server" ist nicht erreichbar. Wenn ich den
"anpinge" antwortet der Server.
Das bedeutet nur dass der Server auf Ping Anfragen auch antwortet.
Ob bestimmte Dienste (Webserver, DB, SMTP, ...) das auch tun weiss man nicht.
crimi07 hat geschrieben:Was kann ich mit Putty alles prüfen, um den Fehler einzugrenzen?
Auf dem Server einloggen und nachsehen ob die Dienste laufen.

Was vergleichsweise aufwändig ist, normalerweise setzt man Monitoring mit spezieller SW um (z.B. Nagios) um automatisiert eine Übersicht zu gewinnen.
Antworten