Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grub Ladeproblem...

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gerschon

Grub Ladeproblem...

Beitrag von Gerschon »

Hallo,

ich habe bei der 2. Platte (120 GB) mit SuSE Open Linux 11.2 folgende Fehlermeldung:
"Grub Loading stage1.5
Grub loading, please wait...
Error 18"

Das war auch bei den Vorgängerversionen manchmal der Fall und zwar hatte ich den Eindruck besonders wenn der Rechner (Festplatten) schon eine Weile in Betrieb waren.
Wenn die erkaltet waren ging es dann wieder. Oder es kommt wenn ich bei eingestecktem USB Stick den Rechner runtergefahren hatte.
Auf der ersten Platte(auch 120 GB) ist Windows XP.

Meine Frage kann man da was machen? Des ist ein Medionrechner, damals bei ALDi gekauft, ist mittlerweile mein ältester Rechner.

Hat irgendwie mit der Festplattengeometrie zu tun.

Grüße von Gerschon
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7177
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.
Kontaktdaten:

Re: Grub Ladeproblem...

Beitrag von lOtz1009 »

Kommt das generell?
Laut Dokumentation besagt die Message:
18 : Selected cylinder exceeds maximum supported by BIOS
This error is returned when a read is attempted at a linear block address beyond the end of the BIOS translated area. This generally happens if your disk is larger than the BIOS can handle (512MB for (E)IDE disks on older machines or larger than 8GB in general).
An welcher Stelle befinden dich die Dateien von GRUB?
Bzw. was sagt fdisk -l zu der Partitionierung?
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild
Gerschon

Re: Grub Ladeproblem...

Beitrag von Gerschon »

Hallo,
Nein das kommt nicht generell, bei "kaltem" Rechner" eher nicht, oder da habe ich das Phenomen noch nicht beobachtet.
Ich lese das aus und schreibe das Ergebnis hier rein, komme allerdings erst am Sonntag dazu...

Gruß Gerschon
josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5461
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Grub Ladeproblem...

Beitrag von josef-wien »

Führe auch als root den Befehl

Code: Alles auswählen

hwinfo --disk | egrep "Device Files:|BIOS id:"
aus.
Antworten