Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
erwin12345
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 3. Jan 2005, 09:07
Wohnort: Schwarzwald-Baar

[gelöst]Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von erwin12345 »

Moin,

wie muss ich das anstellen ? Möchte von meiner Linux-Maschine (IPV4 bekannt) auf eine Windows XP Maschine (IPV4 bekannt) im gleichen Netz ? Oder umgekehrt...das einfachere halt, um Daten von A nach B zu kopieren ?

Betriebssystem: Linux 2.6.25.20-0.5-pae i686
System: openSUSE 11.0 (i586)
KDE: 3.5.9 "release 49.2"

Dank Euch

Achim
Zuletzt geändert von erwin12345 am 11. Jan 2010, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von admine »

..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
erwin12345
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 3. Jan 2005, 09:07
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von erwin12345 »

und ich bins nochma

habe "Einfache Sambafreigabe über YaST" ausjewählt und meine Linuxmaschine zeigt sich jetzt auch der Windows-Maschine. Will ich aber von Windows aus draufhüpfen, soll ich mich an der Linuxmaschine authorisieren ? Nun ist mir mein Root-Passwort durchaus bekannt, nur wie bring ich das der Windows-Kiste bei :???:
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Benutzeravatar
erwin12345
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 3. Jan 2005, 09:07
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von erwin12345 »

oh Glück gehabt...hatte die guest ok- Taste vergessen, jetzt tuts

DANKEEEEE :-)
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Benutzeravatar
erwin12345
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 3. Jan 2005, 09:07
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von erwin12345 »

jetzt hab ich noch ne Frage...

Muss Bilder auf die Windows Maschine kopieren, da diese Bildersoftware von DM nur unter Windows läuft. :zensur:

Jetzt liegen die auf meiner Linux-Maschine. Wie verlink ich die Verzeichnisse in der die Bilder liegen am besten mit meinem "Tausch"-Directory.

Oder muss ich die fraglichen Bilder wirklich ins Tausch-VZ kopieren ?

Dank Euch vielmals :irre:
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von admine »

Gib doch via Samba die Verzeichnisse, in der die Bilder liegen, frei.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
erwin12345
Member
Member
Beiträge: 220
Registriert: 3. Jan 2005, 09:07
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Datentransfer zwischen Linux und Windows Rechner

Beitrag von erwin12345 »

ach so :ops:

dann dank ich recht herzlich und wünsch Euch noch nen schönen Abend, Samba sei dank, was ich bisher nur tanzen konnte :???: :D
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner)
Antworten