Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

[geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Hallo,

Ich habe keine Ahnung in welcher Forensektion ich damit richtig liege ... Probier ich es mal hier ;)

Folgendes seltsames Problem: Die Taste 'Pfeil runter' geht bei mir nicht bei openSUSE 11.2 :???:

Das ist mir zum ersten Mal bei meinem Laptop aufgefallen. OK, dachte ich mir da noch, der ist ja oll, ist halt die Taste inzwischen im Eimer.
Dann beim alten Desktop dito. OK, dort ist die Tastatur auch eine fuer 6.99 Euro aus dem Saturn, die hat auch noch andere Macken, muss ich sowieso mal reklamieren.

Jetzt aber auch noch beim dritten Rechner, und der ist etwas neuer und vor allen Dingen (1.) wenig benutzt und (2.) Dual Boot.
Und jetzt kommts: Dort geht die 'Pfeil runter' Taste auch nicht :schockiert:
Und wenn ich Windows boote ... Ja, dann geht sie auf einmal :D

Das kann doch nicht wahr sein, was ist denn da los? Deutsche Tastatur ist eingestellt, wird auch normal so erkannt, also eigentlich gehen alle Zeichen. Kurzer Test: öäüß°!"§$%&/()=?`*'€~\}][{æ@øµ
Beim Boot-Menue von Grub wird 'English' angezeigt, das vll noch zur Info, was zwar irritierend ist, aber nix sagen will.

LG ... Wolfi :)
Zuletzt geändert von wolfi_z am 19. Jan 2010, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16612
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von whois »

Ruf doch mal in der Konsole xev auf und sag uns ob da irgendein Wert raus kommt.
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

whois hat geschrieben:Ruf doch mal in der Konsole xev auf und sag uns ob da irgendein Wert raus kommt.
Meinst Du diesen Output hier? ;)

Code: Alles auswählen

KeyRelease event, serial 34, synthetic NO, window 0x3400001,
    root 0xf1, subw 0x0, time 3334406, (-300,809), root:(213,834),
    state 0x10, keycode 116 (keysym 0xff20, Multi_key), same_screen YES,
    XLookupString gives 0 bytes: 
    XFilterEvent returns: False


Ja, das will uns was sagen, glaube ich. Beim Pfeil rechts sieht der Output so aus:

Code: Alles auswählen

KeyPress event, serial 34, synthetic NO, window 0x3400001,
    root 0xf1, subw 0x0, time 3328524, (-300,809), root:(213,834),
    state 0x10, keycode 114 (keysym 0xff53, Right), same_screen YES,
    XLookupString gives 0 bytes: 
    XmbLookupString gives 0 bytes: 
    XFilterEvent returns: False
Bei den anderen Knoepfen entsprechend Up bzw. Left, aber der Pfeil nach unten wird 'Multi_key' genannt. Der sollte gemaess meiner laienhaften Meinung lieber 'Down' heissen.
Da stimmt wohl was nicht :???:

Edit: Mir faellt gerade auf, es gibt 'KeyPress Event' und 'KeyRelease Event'. Die treten aber offensichtlich immer paarweise auf, also einmal Press, einmal Release und sind ansonsten wohl gleich, ausser einer zusaetzlichen Zeile beim Press Event (Xmb lookup).

LG ... Wolfi :)
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Wenn ich mal den NumLock rausnehme, und dann xev mache, mit der Taste '2' aus dem Nummernblock, dann wird 'KP_Down' angezeigt.
Dieser 'Pfeil runter' funktioniert auch.

LG ... Wolfi :)
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16612
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von whois »

Mir fällt dazu nichts ein weil die Keycodes absolut richtig aussehen.
Bei mir hier sieht das ähnlich aus.

Code: Alles auswählen

KeyPress event, serial 34, synthetic NO, window 0x3400001,
    root 0x13b, subw 0x0, time 214169, (374,818), root:(378,842),
    state 0x10, keycode 102 (keysym 0xff53, Right), same_screen YES,
    XLookupString gives 0 bytes:
    XmbLookupString gives 0 bytes:
    XFilterEvent returns: False

KeyRelease event, serial 34, synthetic NO, window 0x3400001,
    root 0x13b, subw 0x0, time 152362, (333,798), root:(337,822),
    state 0x10, keycode 104 (keysym 0xff54, Down), same_screen YES,
    XLookupString gives 0 bytes:
    XFilterEvent returns: False


wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Was steht bei Dir drin, wenn Du die Taste 'Pfeil runter' betaetigst?
'Down' (wie es vermutlich sein muesste) oder 'Multi_Key' (wie bei mir)?
Das Beispiel war ja 'Pfeil rechts'. Rechts, Links, Hoch, funzt alles. Nur 'runter' geht nicht :???:

LG ... Wolfi :)
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Hmm, ja, hab ich das falsch gelesen :ops:

Scheint nix auszumachen, dass es bei mir 114 bzw. 116 ist (vom Keycode her?)

LG ... Wolfi :)
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16612
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 'Pfeil runter' Taste geht nicht in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von whois »

wolfi_z hat geschrieben:Scheint nix auszumachen, dass es bei mir 114 bzw. 116 ist (vom Keycode her?)
Nee, da kann es leichte Unterschiede geben, das ist Distributions und Versionsspezifisch manchmal anders.
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: [geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Also, ich habs jetzt geloest.
Es gibt eine Datei namens .Xmodmap im jeweiligen $HOME.
Dort stehen am Ende folgende Zeilen:

Code: Alles auswählen

!! Fourth example: Make Menu key on WIN95 keyboard doing Compose
!keysym Menu = Multi_key

!! Right Windoze Symbol mapped as multi-key
!keycode 116 = Multi_key

!!
!! End of ~/.Xmodmap
Bei mir fehlte vor der Zeile mit dem keycode 116 das Ausrufezeichen. Das war uebrigens seit 2002 so, so alt war bei mir diese Datei bezueglich ihres 'modified' timestamps, aber es hat nie zu Problemen gefuehrt, erst jetzt mit 11.2
Naja, aber mit 11.2 gibts ja wohl mehr so Problemchen ...

LG ... Wolfi :)
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: [geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

Man sollte vll noch hinzufuegen, dass es auch noch die andere Moeglichkeit gibt, den Keycode fuer die Funktion 'rechte Meta-Taste=Multi-Key' sozusagen zu reparieren anstatt diese Funktion, so wie ich das jetzt gemacht habe, einfach wieder abzuschalten.
Dann muesste man die fraglichen Zeilen z. B. hier auf meinem Rechner vermutlich auf

Code: Alles auswählen

!! Right Windoze Symbol mapped as multi-key
keycode 134 = Multi_key
aendern. Den genauen Keycode fuer die rechte Meta-Taste muesste man eben jeweils, wie oben beschrieben, mit xev pruefen.

Ich hab dieses Mapping aber einfach mal abgeschaltet, da ich jetzt nicht genau weiss, ob/wozu man es im Zweifelsfalle brauchen koennte.

LG ... Wolfi :)
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16612
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: [geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von whois »

wolfi_z hat geschrieben:Bei mir fehlte vor der Zeile mit dem keycode 116 das Ausrufezeichen. Das war uebrigens seit 2002 so, so alt war bei mir diese Datei bezueglich ihres 'modified' timestamps, aber es hat nie zu Problemen gefuehrt, erst jetzt mit 11.2
Naja, aber mit 11.2 gibts ja wohl mehr so Problemchen ...
Ich wollte doch sagen das kannte ich auch und jetzt bereitet das Probleme? :???:
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

Re: [geloest]'Pfeil runter' Taste geht ned in openSUSE11.2 KDE4

Beitrag von wolfi_z »

whois hat geschrieben: Ich wollte doch sagen das kannte ich auch und jetzt bereitet das Probleme? :???:
In 11.2 ist dieser Keycode, der frueher die rechte Meta-Taste gewesen war, nun der des Pfeil-runter-Knopfes, und so entsteht das Problem, dass der Pfeil-runter-Knopf als 'Multi_Key' gelesen wird. Naja, jetzt habe ich es ja gefunden ;)

LG ... Wolfi :)
Antworten