Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
BuBu81
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 2. Jan 2010, 07:51

1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von BuBu81 »

Guten Morgen,

mein Anbieter bietet leider nur opensuse 11.0 und hier geht der Support ja nicht mehr al so lange. 11.2 Upgrade sollte ja laut Plesk 9 überhaupt nicht gehn ?
Daher habe ich ein Upgrade auf 11.1 gemacht, danach war der Vserver nicht mehr zu erreichen, auch nicht via Virtuozzo womit ich Ihn neustarten kann. Ich musste eine Neuinstallation im Kunden Center durch führen, um überhaupt noch einmal ran zu kommen. :)

Jemand Erfahrung damit und kennt die Lösung ?

mfg
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: 1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von Herz-von-Hessen »

Hallo,
ich habe nun auch seit gestern einen Server bei 1blu.de und da schaut es so aus:

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux v123456 2.6.18-028stab067.4 #1 SMP Thu Jan 14 17:06:11 MSK 2010 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
cat /etc/SuSE-release
openSUSE 11.2 (x86_64)
VERSION = 11.2
Obwohl es ja nur eine 11.0 gibt.
lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7539
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: 1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von spoensche »

Möglich das der VServer beim Upgrade deinstalliert worden ist, weil der nicht von openSuSE mitgeliefert wird.
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: 1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von Herz-von-Hessen »

Hallo,
spoensche hat geschrieben:Möglich das der VServer beim Upgrade deinstalliert worden ist, weil der nicht von openSuSE mitgeliefert wird.
Aber ich kann ja immer noch zu meinem VServer connecten und auch sonst anscheinend alles tun.
Die Angabe nach uname -a ist dabei aber komplett anders als ich es von zuhause gewohnt bin, denn der Kernel ist ja doch eigentlich der von Version 11.0.
Kernel: 2.6.18-028stab067.4 anstelle von 2.6.31.12-0.2-default.
Da ich damit nur experimentiere ist es mir aber erst einmal egal ;)
lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7539
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: 1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von spoensche »

Hast du die Virtuozzo Bibliotheken bei der neuinstallation installiert?
Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1553
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: 1Blu vserver Opensuse 11.1 Virtuozzo

Beitrag von Herz-von-Hessen »

spoensche hat geschrieben:Hast du die Virtuozzo Bibliotheken bei der neuinstallation installiert?
Nein nichts zusätzliches angeklickt.
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620
Antworten