Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Tipp: Kommunikation mit ESP8266

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Freddie62
Guru
Guru
Beiträge: 1604
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21

Tipp: Kommunikation mit ESP8266

Beitrag von Freddie62 »

Inzwischen habe ich meinen neuen PC in Betrieb. Nachdem ich endlich die Arduino-IDE am Laufen hatte, hatte ich die nächsten Probleme: Keine Kommunikation mit meinen ESP8266. Früher habe ich die per USB abgeschlossen und sie liefen.
Anscheinend fehlen inzwischen die Treiber für die Seriell-Chips (CP2104, bzw CH340/1). Der Treiber für den CP2104 (cp210x-program) ist im Repo enthalten, der Treiber für die CH340/CH341 (ch341ser) findet sich hier (Je nach Distribution wählen).
Ich lade derartige Pakete immer herunter und speichere sie im "Software"-Ordnder im Home-Verzeichnis. Dann bläht man die Repo-Liste nicht unnötig auf und außerdem fängt man sich bei einem Update keine unerwünschten Pakete ein.

CU Freddie
5 X Tumbleweed, mit LXDE (3 x AMD, 2 x Intel). Schleppi (Firma): Dell Latitude 5520 mit Win10 Prof., priv. Medion mit Tumbleweed, LXDE
Antworten