Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wine-Programm über Desktop-Datei startet, nicht aber per Script

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Wine-Programm über Desktop-Datei startet, nicht aber per Script

Beitrag von bunter fisch » 25. Apr 2018, 16:30

Hallo,

ich habe hier ein Spiel per Wine installiert das prima läuft solange ich es über die automatisch angelegte Desktop-Datei starte. Es soll aber in ein Shell-Script um es über eine Benutzeroberfläche ausführen zu können. Da kommt ein Fehler "Im Programm xyz trat ein schwerwiegender Fehler auf". Die Desktop sieht so aus:

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
Name=Secret Maryo Chronicles
Exec=env WINEPREFIX="/home/ich/.wine" /opt/wine-staging/bin/wine C:\\\\Program\\ Files\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles.exe
Type=Application
StartupNotify=true
Comment=Start Secret Maryo Chronicles
Path=/home/ich/.wine/dosdevices/c:/Program Files/Secret Maryo Chronicles
Icon=9406_Secret Maryo Chronicles.0
StartupWMClass=secret maryo chronicles.exe
Das Script dann so:

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
env WINEPREFIX="/home/ich/.wine" /opt/wine-staging/bin/wine C:\\"Program Files"\\"Secret Maryo Chronicles"\\"Secret Maryo Chronicles.exe"
Die Desktop-Datei hat keine Quotes, dafür werden die Leerzeichen durch // maskiert, das geht im Shellscript nicht. Wurde getestet. Auch hab ich den ganzen Pfad in Quotes gesetzt statt die einzelnen Ordner/Datei, auch hab ich noch WINEARCH=win32 eingeügt. Nichts geht. Ich finde aber auch keine Möglichkeit die Desktop-Datei direkt per Shell-Script zu starten.

P.S.
Leider sind alle Bezugsquellen für den Linuxport des Spiels tot und laut einiger Beiträge geht es unter Ubuntu 16.04 nicht mehr zu kombilieren. Daher der Windows-Port.

Bunter Fisch

Werbung:
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Wine-Programm über Desktop-Datei startet, nicht aber per Script

Beitrag von marce » 25. Apr 2018, 16:36

erste Idee ohne konkrete Ahnung: Vorher in das richtige Verzeichnis wechseln

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 421
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Wine-Programm über Desktop-Datei startet, nicht aber per Script

Beitrag von susejunky » 25. Apr 2018, 18:17

Hallo bunter fisch,
bunter fisch hat geschrieben:
25. Apr 2018, 16:30
... Die Desktop sieht so aus:

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
Name=Secret Maryo Chronicles
Exec=env WINEPREFIX="/home/ich/.wine" /opt/wine-staging/bin/wine C:\\\\Program\\ Files\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles.exe
Type=Application
StartupNotify=true
Comment=Start Secret Maryo Chronicles
Path=/home/ich/.wine/dosdevices/c:/Program Files/Secret Maryo Chronicles
Icon=9406_Secret Maryo Chronicles.0
StartupWMClass=secret maryo chronicles.exe
Das Script dann so:

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
env WINEPREFIX="/home/ich/.wine" /opt/wine-staging/bin/wine C:\\"Program Files"\\"Secret Maryo Chronicles"\\"Secret Maryo Chronicles.exe"
Du versuchst hier zwei Befehle in einer Zeile auszuführen. Entweder Du trennst durch ";"

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
env WINEPREFIX="/home/ich/.wine"; /opt/wine-staging/bin/wine C:\\"Program Files"\\"Secret Maryo Chronicles"\\"Secret Maryo Chronicles.exe"
oder Du machst einfach zwei Zeilen daraus

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
env WINEPREFIX="/home/ich/.wine"
/opt/wine-staging/bin/wine C:\\"Program Files"\\"Secret Maryo Chronicles"\\"Secret Maryo Chronicles.exe"
Ist der Pfad aus der .desktop-Datei so "C:\\\\Program\\ Files\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles\\\\Secret\\ Maryo\\ Chronicles.exe" wirklich korrekt (z.B. mit den Leerzeichen vor " Files" )?

In meinem System sehen Pfade in .desktop-Dateien so "C:\\\\Program Files (x86)\\\\PROGRAMMVERZEICHNIS\\\\PROGRAMM.EXE" aus und ich kann diese in einem Skript

Code: Alles auswählen

#!/bin/bash
env WINEPREFIX="$HOME/.wine"
wine "C:\\\\Program Files (x86)\\\\PROGRAMMVERZEICHNIS\\\\PROGRAMM.EXE"
auch so verwenden.

Viele Grüße

susejunky

bunter fisch
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 12. Sep 2017, 10:25

Re: Wine-Programm über Desktop-Datei startet, nicht aber per Script

Beitrag von bunter fisch » 26. Apr 2018, 16:00

Es geht mit dem Unix-Pfad und der Option /Unix. Auch wenn ich alles in einer Zeile ohne ; ausführe.

Wenn ich den Win-Pfad nutze muss man "Start" mit einfügen, ging aber bei mir dennoch nicht.

Und ja, hinten den // war jeweils ein Leerzeichen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste