Bug oder Feature?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Polypodium
Hacker
Hacker
Beiträge: 275
Registriert: 28. Mär 2006, 23:29
Wohnort: Augusta Treverorum
Kontaktdaten:

Bug oder Feature?

Beitrag von Polypodium » 18. Mai 2006, 08:13

Hallo Leute,

Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob die automatische, von mir nicht zu ändernde alphabetische Sortierung im KMenü ein Bug oder ein Feature ist.

Seit dem Update eines kdebase-Pakets (noch unter Suse 10.0) habe ich dieses "Problem", vorher konnte ich nach herzenslust mein KMenü anpassen wie es mir gefiel. Zwar kann ich mit dem KMenü-Editor immer noch Änderungen durchführen, doch im KMenü wird alles stur nach dem Alphabet aufgeführt. Lediglich Neueinträge Löschungen und Umsortierungen (von einer Unterkategorie in eine andere) werden übernommen.

Ich habe gehofft, daß dies nur ein Bug ist, der spätestens mit Suse 10.1 ausgebügelt würde. Dies ist aber nicht der Fall.

Wie ist das bei Euch? Ist Euer KMenü frei gestaltbar oder werden Änderungen nur teilweise übernommen?

Dieses Verhalten tritt übrigens bei allen angelegten Nutzern auf. Wenn es ein Bug (oder vorkonfiguriert) ist? wo genau kann ich suchen, um der Sache auf den Grund zu gehen?
"Glückliche Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Werbung:
Benutzeravatar
Polypodium
Hacker
Hacker
Beiträge: 275
Registriert: 28. Mär 2006, 23:29
Wohnort: Augusta Treverorum
Kontaktdaten:

Beitrag von Polypodium » 19. Mai 2006, 08:55

Leute,

bitte schaut doch mal schnell, ob die Einträge in Eurem KMenü alphabetisch aufgebaut sind, und schreibt kurz hier rein, ob Ihr die alphabetische Reihenfolge ändern könnt. Damit wäre mir schon sehr geholfen! (und ich wäre nicht versucht, ständig KDE updaten zu wollen) ;-)

Habt Dank!
"Glückliche Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Benutzeravatar
jensiii
Member
Member
Beiträge: 54
Registriert: 5. Apr 2005, 14:58

Beitrag von jensiii » 19. Mai 2006, 11:04

Ich habe ebenfalls alphabetische Sortierung und ändern kann ich es nicht. Ich habe Suse 10.0 und KDE 3.5.2a.

Benutzeravatar
Polypodium
Hacker
Hacker
Beiträge: 275
Registriert: 28. Mär 2006, 23:29
Wohnort: Augusta Treverorum
Kontaktdaten:

Beitrag von Polypodium » 19. Mai 2006, 23:21

Tja, es scheint immer noch der alte Bug zu sein... Und der KMenü-Editor gilt auch nicht als das gelbe vom Ei, zumindest wenn ich mir die Seiten anschaue, die ich per Google gefunden habe. Das Problem tritt wohl schon seit längerem regelmäßig auf und niemand kennt ein Patentrezept.

Mal schauen, was KDE 4 so bringen wird.
"Glückliche Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

(Marie von Ebner-Eschenbach)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste