[Gnome] icon größe desktop

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
ich_bins
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 2. Apr 2006, 18:46

[Gnome] icon größe desktop

Beitrag von ich_bins » 16. Mai 2006, 18:08

Hallo,

habe das Prob (unter Suse 10.1) das die Icons so gewaltig groß sind das mir meine 1280*1024 auf dem 19" TFT vorkommt wie 640*480.....

habe bisher nix gefunden wie ich die größe ändern kann. Habe auch die Suche benutzt aber da finde ich nur anleitungen zum ändern der Icon größe unter KDE.

Weiß jemand rat?
Zuletzt geändert von ich_bins am 16. Mai 2006, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 16. Mai 2006, 18:27

Control Center sollte Dir da helfen können ...ansonsten kannste jedes Icon per Hand in Sachen Grösse verändern.
Rechtsklick drauf und "Symbol strecken" ...das funktioniert auch "andersherum", sprich Du nimmst Dir mit der Maus einen Anfasser und verkleinerst damit die Icons ;-)

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 16. Mai 2006, 18:33

Welche Icons meinst Du denn? Wenn Du Hinweise haben willst, dann darf die Problembeschreibung gerne etwas genauer sein.

Solltest Du zufällig die im Menü "Anwendungen" meinen: Deren Größe ist hartkodiert und lässt sich nicht ändern.

ich_bins
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 2. Apr 2006, 18:46

Beitrag von ich_bins » 16. Mai 2006, 18:48

ich meine sämtliche icons auf der Arbeitsfläche. die sind mir alle zu groß....

Sorry, hab gesehen hab bei der überschrift nen bock geschossen, fehler bereits bereinigt.

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 16. Mai 2006, 18:50

ich_bins hat geschrieben: fehler bereits bereinigt.
Wie?
Andere User, die ein ähnliches Problem haben würden sicher gerne wissen, wie DU das gelöst hast ;-)

ich_bins
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 2. Apr 2006, 18:46

mist.....

Beitrag von ich_bins » 16. Mai 2006, 21:09

ich bitte meine irreführende ausdrucksweise zu verzeien.
Nun, nicht das Problem mit den Icons ist bereinigt, sondern mit der Überschrift des Threads, da hatte ich einen Bock geschosssen, da stand anfangs nur [Gnome]
und da weiß ja keiner was ich eigentlich will.

Aber das Prob mit dem riesen Icons ist nachwievor nicht gelößt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste