Gnome Updates trotz KDE

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
bushit
Hacker
Hacker
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jan 2005, 20:36
Wohnort: Tirol

Gnome Updates trotz KDE

Beitrag von bushit » 17. Apr 2006, 14:51

Hi, mir ist aufgefallen, dass ich verhältnismäßig viele Gnome Updates über apt reinbekomme, obwohl ich KDE habe.
Heute zum Beispiel waren es:

Code: Alles auswählen

  atk cairo desktop-translations eel evolution-data-server gail gconf2 gimp gimp-cmyk glib glib2 glitz gnome-audio gnome-desktop
  gnome-filesystem gnome-icon-theme gnome-keyring gnome-menus gnome-mime-data gnome-themes gnome-vfs2 gnome2-user-docs goom2k4 gphoto
  gstreamer gstreamer-plugins gtk gtk2 gtk2-devel gtk2-engines imlib libbonobo libbonoboui libcroco libexif-gtk libglade2 libgnome
  libgnomecanvas libgnomecups libgnomeprint libgnomeprintui libgnomesu libgnomeui libgphoto2 libgsf libgtkhtml libidl librsvg libsigc++2
  libsoup mc metacity nautilus orbit2 pango poppler python-gnome python-orbit startup-notification update-desktop-files xmms xmms-lib
Ich habe zwar diese Pakete auch installiert, aber nur weil die bei der SuSE Installation schon voreingestellt waren. Warum benötige ich dies Pakete denn?
Lg bushit
Bild
2.6.20.6-slh-up-1
KDE 3.5.6
----------------
Bild
MfG bushit

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 17. Apr 2006, 15:03

Du nutzt ja auch einige Pakete, die Abhängigkeiten zu gtk haben (Firefox z. B.). Auch cairo wird z. B. desktopübergreifend benutzt.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

bushit
Hacker
Hacker
Beiträge: 256
Registriert: 19. Jan 2005, 20:36
Wohnort: Tirol

Beitrag von bushit » 19. Apr 2006, 10:44

Entschuldigung, dass ich mich nicht gemeldet habe, aber ich war krank. Du denkst also, dass diese Pakete von den Abhängigkeiten herrühren. Dann dürfe ja alles in Ordnung sein.
Danke für deine Antwort!
Lg bushit
Bild
2.6.20.6-slh-up-1
KDE 3.5.6
----------------
Bild
MfG bushit

Benutzeravatar
Sven Bauduin
Hacker
Hacker
Beiträge: 503
Registriert: 9. Okt 2005, 13:10

Beitrag von Sven Bauduin » 19. Apr 2006, 13:39

bushit hat geschrieben:...du denkst also, dass diese Pakete von den Abhängigkeiten herrühren.
Ja das ist so und hinzu kommt noch das einige Pakete die du aufgezählt hast nicht
nur wegen ihrer Abhängigkeit zu GTK geupdatet werden, sondern auch genutzt werden.

Gruß Sven

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast