(gelöst)nach Update kvwm statt kde

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
bluejg
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 3. Nov 2004, 14:26

(gelöst)nach Update kvwm statt kde

Beitrag von bluejg » 1. Apr 2006, 15:33

Nach Upgrade auf SUSE 10.1. Beta 9 habe ich das folgende Problem:
Als Startbilschirm startet eine graue Fläche mit einem Chamäleon. Nach Einloggen lande ich in fvwm anstatt in kde.
Wie kann ich das auf der Konsole beheben?

Gruß
bluejg
Zuletzt geändert von bluejg am 1. Apr 2006, 22:22, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 1. Apr 2006, 16:00

In

Code: Alles auswählen

/etc/sysconfig/dislaymanager
und

Code: Alles auswählen

/etc/sysconfig/windowmanager
wieder 'kdm' als Displaymanager und 'kde' als Windowmanager eintragen.

Btw.: Gehört das nicht ins Beta-Forum?

Benutzeravatar
bluejg
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 3. Nov 2004, 14:26

Beitrag von bluejg » 1. Apr 2006, 16:28

Das Problem ist, dass dort schon die richtigen Werte kdm und kde stehen.

Gruß
bluejg

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 1. Apr 2006, 16:34

Sind die entsprechenden Pakete installiert?

Code: Alles auswählen

kdebase3-kdm
kdebase3-session

Benutzeravatar
bluejg
Member
Member
Beiträge: 219
Registriert: 3. Nov 2004, 14:26

Beitrag von bluejg » 1. Apr 2006, 22:25

Du hast mich auf die richtige Spur gebracht: KDE (und nebenbei noch YAST) war total zerschlagen.
Nach Neuinstallation von KDE (und YAST) läuft alles wieder so, wie es sollte. Danke :D .

Gruß
bluejg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste