Problem mit Gnome Fensterleiste,Panel

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
matrix2712
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 27. Mär 2006, 15:53
Kontaktdaten:

Problem mit Gnome Fensterleiste,Panel

Beitrag von matrix2712 » 29. Mär 2006, 11:55

Hey.

Hab bei meinem Suse10.0 den Gnome 2.12.x über folgende Yast Quelle geupdated: ftp.suse.com/pub/suse/i386/supplementary/GNOME/update_for_10.0/yast-source/

Beim Start von Gnome erscheint das Panel und Fensterleiste kurz und verschwindet wieder. Dies geschieht ca. 4-6 mal beim Starten, bis sie nichtmehr auffindbar ist.
....................

Rene
Ein ewiger aber begeisteter Lehrling in Sachen Linux... :)

Werbung:
ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 29. Mär 2006, 13:17

Hast Du beim Upgraden eine Fehlermeldung bekommen bzw einen Warnhinweis, dass es unerfüllte Abhängigkeiten gibt?
Irgendein Paket im Gnome Repo schiesst immer quer, wenn man sein Gnome upgraden will. Das ist hier schon mehreren passiert...
Dir hilft im Grunde nur ein Downgrade auf die CD/DVD Version erstmal.
Upgrade es dann am besten mit APT (super how-to von Grothesk im APT Bereich!!) und nutze NUR folgendes:
apt update
apt upgrade
KEIN dist-upgrade, sonst bist Du wieder am gleichen Punkt

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 29. Mär 2006, 13:27

Das GNOME-supplementary-Repo ist zur Zeit "kaputt". Anders kann man es nicht sagen. Und gefixt wird es vor dem Release der 10.1 wohl auch nicht, weil die Mitarbeiter zur Zeit eben mit der 10.1 beschäftigt sind.

=> Downgrade auf die ursprüngliche Version

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 30. Mär 2006, 14:31

Bild

Wie man unschwer erkennen kann, ist wieder Bewegung im Gnome Repo.
Ich konnte heute...mit etwas Fingerspitzengefühl, auf die 2.12.2 KOMPLETT upgraden, was in den letzten Wochen eher immer zu Crashs geführt hat.
Aktuell wurde am 30.3. (also heute) nochmal am Server gewerkelt, wenn ich das richtig sehe...

Benutzeravatar
Sven Bauduin
Hacker
Hacker
Beiträge: 503
Registriert: 9. Okt 2005, 13:10

Beitrag von Sven Bauduin » 30. Mär 2006, 14:35

Es ist echt wieder Bewegung im Gnome Repo., ich habe bei meinem
Kubuntu 5.10 auch gerade ein komplettes Update auf die Version 2.12.2
gemacht und obwohl es in den letzten Tagen da immer Schwierigkeiten
gab hat es jetzt ohne Probleme geklappt.

Gruß Sven

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 30. Mär 2006, 15:08

War ganz erstaunt...gute 4 Wochen war da totaler Stillstand.. jetzt läuft wenigstens endlich alles. Zweifelte ja schon teilweise an mir ;-)
Selbst die DigiCam wurde nicht erkannt, selbst mounten der zusätzlichen Speicherkarte ging nicht. MP3 Player wurde ignoriert.
Manche Apps hängten sich zwischendrin mal auf, in dem sie einfroren. Die Themes waren wird durcheinander..Jetzt alles top.
So machts wieder Spaß ;-)

Benutzeravatar
Sven Bauduin
Hacker
Hacker
Beiträge: 503
Registriert: 9. Okt 2005, 13:10

Beitrag von Sven Bauduin » 30. Mär 2006, 17:39

Da kann ich dir nur zustimmen. Ich arbeite ja zu 80% mit Enlightenment DR17
und zu 15% mit KDE, aber da ich auch mit Kubuntu 5.10 endlich meine ersten
richtigen Erfahrungen gemacht habe, bin ich froh das jetzt alles klasse läuft.

Gruß Sven

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 30. Mär 2006, 17:43

Ja Ja....Sven und der e17 ;-)
wieso gibts da eigentlich keine "leckeren" Screenshots ´von??
*hehe* ...bei KDE haste doch auch so viel Phantasie, siehe deinen letzten Eintrag mit dem KDE-Babe ;-)

matrix2712
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 27. Mär 2006, 15:53
Kontaktdaten:

Beitrag von matrix2712 » 31. Mär 2006, 14:21

danke für de Hilfe.
Hab mal wieder alles auf de Dist. version gebracht und jetzt auf 2.12.2 upgedaet, und es läuft wieder...
Ein ewiger aber begeisteter Lehrling in Sachen Linux... :)

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 31. Mär 2006, 14:27

In Zukunft aber aufpassen!!

Wenn APT oder Synaptic bei NORMALER Aktualisierung was zu meckern hat, nimm es ERNST und upgrade nur das, was geht. Zurückgehaltene Pakete auf KEINEN Fall upgraden, sonst haste den Salat ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste