Suse 9.3 + KDE 3.40 b + FF als Standardbrowser

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Suse 9.3 + KDE 3.40 b + FF als Standardbrowser

Beitrag von flyingeagle_83 » 23. Mär 2006, 15:59

Hallo,

da ich nicht viel Anhnung von Linux und KDE habe hoffe ich hier einige Antworten zu finden.

Ich moechte gerne als Standardbrowser den FF nutzen, dazu habe ich im Kontollzentrum die Dateizuordnungen veraendert. Bei den html-Dateien habe ich nun den FF eingetragen und an den Anfang der Liste gesetzt.

Leider geht immer noch der Konqueror auf wenn ich eine html-Datei anklicke.

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Genau das gleiche moechte ich auch unter GNOME vornhmen, wobei der FF hier ja sowieso schon der Standardbrowser ist. Ich muss halt wissen wie man den Standardbrowser generell veraendern kann.

Danke schonmal fuer eure Hilfe

Gruss Martin

Werbung:
ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mär 2006, 16:22

Ich kann Dir nur unter Gnome erstmal helfen:

System / Gnome Kontrollzentrum / Bevorzugte Anwendungen

flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Beitrag von flyingeagle_83 » 23. Mär 2006, 16:35

Hallo,

danke fuer die schnelle Antwort, leider finde ich in der Leiste am oberen Bildschirmrand nur

"Desktop / Gnome Kontrollzentrum"

darunter kann ich aber leider kein "Bevorzugte Anwendungen" finden.

Die Version, welche ich von GNOME verwende, ist die 2.10.0

Gruss Martin

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mär 2006, 16:55

Hm...*kopfkratz* ...2.10...an die erinnere ich mich im Moment nicht.
Hast Du den Punkt Bevorzugte Anwendungen vielleicht in einem anderen Menüpunkt versteckt? Mag sein, dass das erst mit der 2.12 ins Kontrollzentrum wanderte...

flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Beitrag von flyingeagle_83 » 24. Mär 2006, 07:32

Hallo,

habe die Option nun gefunden und dort eine andere Anwendung eingetragen. Leider geht bei GNOME immer noch der FF an wenn ich auf eine html-Datei klicke. Auch bei

gnome-open foo.html

oeffnet sich immer noch der FF.

Gruss Martin

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 24. Mär 2006, 07:35

...dann stell mal den default FTP auch auf einen anderen Browser.
Solltest Du als Reiter mit im Bevorzugte Anwendungen finden...
Ist nur so ein Gefühl..

flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Beitrag von flyingeagle_83 » 24. Mär 2006, 07:47

Hallo,

leider habe ich kein Reiter "FTP" in den bevorzugten Anwendungen, es gibt hier nur die Reiter "Webbrowser", "Email-Betrachter" und "Terminal".

Gruss Martin

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 24. Mär 2006, 07:54

Mist...dann wirds jetzt eng....an eben diesem Punkt hätte man Editor Einstellungen setzen können...leider arbeite ich schon urlange nicht mehr mit deiner Gnome Version, bin aktuell bei der 2.12.2 und bastel mir die 2.14 grad hin..

Ich hau mal einen Bekannten nachher an, vielleicht hat der eine Idee, okay?

flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Beitrag von flyingeagle_83 » 24. Mär 2006, 07:57

Hi,

danke fuer deine Muehe, da bin ich ja mal gespannt obs irgendeine Loesung fuer mich gibt :-)

Gruss Martin

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 24. Mär 2006, 08:30

Sischer sischer :wink:

Nur hab ich mit der 2.10 schon so eiwg nix mehr am Hut.
Hab die Anfrage schon gestartet, warte jetzt selbst auf Antwort.. er nutzt die 2.10 noch..

*edit*
Meinem Kollegen fiel auch keine andere Lösung ein, als die von mir bereits erwähnte...hm...*grübel*

flyingeagle_83
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 23. Mär 2006, 15:58

Beitrag von flyingeagle_83 » 27. Mär 2006, 08:42

Hallo,

dann scheints fuer mein Problem wohl keine Loesung zu geben ;)

Naja ich werde noch ein wenig weiter forschen, bei einem erfolgreichen Ergebnis werde ich die Antwort natuerlich hier bekannt geben.


Danke nochmal fuer deine Muehe

Gruss Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast