Wallpaper auf zwei unterschiedlich großen Bildschirmen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gydan
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 23. Mai 2005, 22:23
Wohnort: Oberhausen

Wallpaper auf zwei unterschiedlich großen Bildschirmen

Beitrag von Gydan » 22. Mär 2006, 11:47

Ich habe KDE 3.4. und zwei Bildschirme, einmal 1024x768 und einmal 1280x1024. Wenn ich jetzt ein Wallpaper einrichte, möchte ich, dass es unabhängig von der Bildgröße auf die Bildschirmgröße scaliert wird. Leider bekomme ich es nicht hin, dass es auf beiden Bildschirmen richtig angezeigt wird. Es wird auf dem 1024x768 zu groß angezeigt, so als wenn das Bild auf die Größe des 1280x1024 Bildschirms skaliert wird.

Unter Einrichten der Arbeitsfläche-Anzeige-Größe & Orientierung steht, dass der X Server keine Änderung der Größe und Ausrichtung unterstützt. Man soll X Free in der Version 4.3 oder höher verwenden und man benötige die Erweiterung "X Resize and Rotate" in einer Version ab 1.1.

Unter Mehrere Monitore ist alles aktiviert und die Koordinaten und Breite richtig eingestellt.

Gibt es eine Möglichkeit, dass für beide Bildschirme das Wallpaper unterschiedlich skaliert wird?
Suse Linux 9.3, KDE 3.5.1, Celeron 1,7GHz, 352MB RAM, arbeite seit dem 13.5.2005 mit Linux

Werbung:
T.N.T.
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 26. Feb 2006, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von T.N.T. » 22. Mär 2006, 21:02

Im ZWeifelsfall solltest du mal KDE 3.5 probieren, da gibts einige Verbesserungen bez. Dualscreen. Unter anderem bleiben jetzt die Icons auch auf Monitor 1 wenn der Rechts steht. IMO wurde auch die Wallpaper einrichtung besser an 2 Monitor angepasst....
System:
OpenSuse 10.2
CPU: Opteron 2x 1,8 Ghz
Grafik: Nvidia6600LE
2GB DDR2
Desktop: KDE 3.5.7
Browser: Opera 9.22
Jabber: squealer@amessage.de

AmaroKer, Amaroller, I'm a right out of controller...

Benutzeravatar
Gydan
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 23. Mai 2005, 22:23
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Gydan » 22. Mär 2006, 21:05

Hört sich ja gut an! Gibt es irgenwo Tipps zum Update auf KDE 3.5? Hab gehört, es soll dabei oft Probleme geben.
Suse Linux 9.3, KDE 3.5.1, Celeron 1,7GHz, 352MB RAM, arbeite seit dem 13.5.2005 mit Linux

T.N.T.
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 26. Feb 2006, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von T.N.T. » 22. Mär 2006, 21:20

hmm, ich hab damals einfach bei Yast das "supplementary KDE-Updates" repository eingestellt und alle KDE Packete geupdatet....Probleme - nicht wirklich (bei insgesamt 2 Rechnern, 2x Suse10, 1x 9.3)
System:
OpenSuse 10.2
CPU: Opteron 2x 1,8 Ghz
Grafik: Nvidia6600LE
2GB DDR2
Desktop: KDE 3.5.7
Browser: Opera 9.22
Jabber: squealer@amessage.de

AmaroKer, Amaroller, I'm a right out of controller...

Benutzeravatar
Gydan
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 23. Mai 2005, 22:23
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Gydan » 23. Mär 2006, 16:44

Hab auf KDE 3.5.1 aktualisiert, das mit den Wallpapern klappt auch, nur dass sie nicht sofort aktualisiert werden, erst wenn man mit einem Fenster drübergeht oder die Arbeitsfläche wechselt.

Außerdem stürtzt mir jetzt immer der Soundserver artsd ab:
(no debugging symbols found)
Using host libthread_db library "/lib/tls/libthread_db.so.1".
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
[Thread debugging using libthread_db enabled]
[New Thread 1083346816 (LWP 7084)]
[KCrash handler]
#14 0xffffe410 in ?? ()
#15 0xbfffc7ac in ?? ()
#16 0x00000006 in ?? ()
#17 0x00001bac in ?? ()
#18 0x408352c1 in raise () from /lib/tls/libc.so.6
#19 0x40836b75 in abort () from /lib/tls/libc.so.6
#20 0x4082e903 in __assert_fail () from /lib/tls/libc.so.6
#21 0x400c4429 in Arts::PlayObject_base::_create ()
from /opt/kde3/lib/libkmedia2_idl.so.1
#22 0x080649f7 in Arts::PlayObject::~PlayObject ()
#23 0x080595cc in ?? ()
#24 0xbfffc9e0 in ?? ()
#25 0xbfffc9f0 in ?? ()
#26 0xbfffca80 in ?? ()
#27 0x0d7cf886 in ?? ()
#28 0xbfffca10 in ?? ()
#29 0x400332b8 in ?? ()
#30 0x400a9158 in ?? () from /opt/kde3/lib/libkmedia2_idl.so.1
#31 0x080b6f80 in ?? ()
#32 0xbfffc9cc in ?? ()
#33 0x4053a3e8 in ?? () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#34 0xbfffc9a8 in ?? ()
#35 0x40447bec in ?? () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#36 0x4036c7b8 in ?? ()
#37 0x4053a3e8 in ?? () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#38 0xbfffc9b8 in ?? ()
#39 0x0806cea1 in __gnu_cxx::__normal_iterator<unsigned char const*, std::vector<unsigned char, std::allocator<unsigned char> > >::__normal_iterator ()
#40 0x400ce313 in Arts::PlayObjectFactoryV2_skel::_interfaceNameSkel ()
from /opt/kde3/lib/libkmedia2_idl.so.1
#41 0x404d9bd5 in Arts::Object_skel::_dispatch ()
from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#42 0x404d3d2e in Arts::Dispatcher::handle () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#43 0x404bde57 in Arts::Connection::receive () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#44 0x404dcd42 in Arts::SocketConnection::notifyIO ()
from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#45 0x404d66c6 in Arts::StdIOManager::processOneEvent ()
from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#46 0x404d68f6 in Arts::StdIOManager::run () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#47 0x404d5448 in Arts::Dispatcher::run () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#48 0x0805f71d in ?? ()
#49 0xbfffefa0 in ?? ()
#50 0x0806e05b in _IO_stdin_used ()
#51 0x00000000 in ?? ()
#52 0x404fc496 in std::_List_iterator<Arts::StartupClass*, Arts::StartupClass*&, Arts::StartupClass**>::_List_iterator () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#53 0x40822e80 in __libc_start_main () from /lib/tls/libc.so.6
#54 0x08058d11 in ?? ()
Kann mir da noch jemand helfen?
Suse Linux 9.3, KDE 3.5.1, Celeron 1,7GHz, 352MB RAM, arbeite seit dem 13.5.2005 mit Linux

Benutzeravatar
Gydan
Newbie
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: 23. Mai 2005, 22:23
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von Gydan » 24. Mär 2006, 15:38

aRts läuft jetzt und Systemklänge auch. Die Wallpaper-Aktualisierung dauert wohl ein paar Sekunden, funktioniert ansonsten aber

Nur speichert KDE bei mir die Wallpapereinstellung nicht richtig. Habe für unterschiedliche Arbeitsflächen verschiedene Wallpaper eingestellt und jetzt sind auf allen Arbeitsflächen die Wallpaper wieder gleich.

Ist das ein Bug?
Suse Linux 9.3, KDE 3.5.1, Celeron 1,7GHz, 352MB RAM, arbeite seit dem 13.5.2005 mit Linux

T.N.T.
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 26. Feb 2006, 18:45
Kontaktdaten:

Beitrag von T.N.T. » 24. Mär 2006, 18:57

Dazu kann ich nichts sagen, ich arbeite nur mit einer Arbeitsfläche (und Dualscreen halt)
System:
OpenSuse 10.2
CPU: Opteron 2x 1,8 Ghz
Grafik: Nvidia6600LE
2GB DDR2
Desktop: KDE 3.5.7
Browser: Opera 9.22
Jabber: squealer@amessage.de

AmaroKer, Amaroller, I'm a right out of controller...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste