HowTo: Gnome compilieren?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Delryn
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 10. Jun 2004, 18:20

HowTo: Gnome compilieren?

Beitrag von Delryn » 16. Mär 2006, 10:03

Wie ihr sicher wisst, ist gnome in der Version 2.14 erschienen.
http://www.gnome.org/start/2.14/

Als, sagen wir mal Linuxfortgeschrittener, kenn ich mich mit Linux (mein System: Suse) ganz gut aus und auch von Programmierung hab ich viel Ahnung.

Leider hab ich keinen blassen Schimmer, wie ich da ran gehen soll.
Gibt es evtl. irgendwo eine wirklich detaillierte Anleitung, wie ich gnome 2.14 compilieren und auf meinem Suse 10.0 System einsetzen kann?

Wäre klasse :wink:

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 16. Mär 2006, 10:17

nunja... einfach in der richtigen reihenfolge kompilieren und installieren mit ./configure --prefix=/opt/gnome && make && make install && ldconfig

vorher alle gnome rpms deinstallieren, sonst gibts chaos. Die sachen die von den gnome rpms abhängen natürlich auch.

siehe dazu http://www.gnome.org/start/2.14/notes/e ... ation.html
ich würde ja mal GARNOME nehmen :P
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 16. Mär 2006, 12:39

Die Pakete einzeln von Hand zu installieren, ist komplett aussichtslos. Das schaffst Du nicht! Das meine ich nicht böse oder abwertend, aber es ist einfach zu viel des guten.

Es gibt fertige Skripte, die die Installation von GNOME aus den Quelltexten automatisieren. Such mal nach sowas.

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 16. Mär 2006, 12:40

oder einfach warten, bis im Gnome Repo alle 2.14 RPMs passend für SuSe stehen und die dann per APT ziehen ;-)

Solange warte ich auf jeden Fall....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste