[gelöst] gnome panel

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

[gelöst] gnome panel

Beitrag von crimsonking » 15. Mär 2006, 14:29

mir ist leider eine leiste im gnome panel abhanden gekommen .. suse watcher, search, network connection (ist mir gaanz wichtig, weil ich im augenblick nur noch als root ins internet komme.. weil es eben fehlt) und display settings
wie komm ich wieder an die sachen ran? :oops:
Zuletzt geändert von crimsonking am 16. Mär 2006, 22:00, insgesamt 2-mal geändert.

Werbung:
ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 15. Mär 2006, 14:39

Die findest Du alle unter ANWENDUNGEN
dort dann rechtsklick auf das jeweilige Prog und zum Panel hinzufügen

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 15. Mär 2006, 18:37

danke soweit aber die "Network Connections" kann ich nich finden...

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 15. Mär 2006, 18:43

Rechtsklick ins Panet
Zum Panel hinzufügen

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 15. Mär 2006, 18:48

ich weiß nich ob ich zu blind bin aber da find ichs auch nich.. :(

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 15. Mär 2006, 19:10

Ja, mein Fehler...Du meinst das Icon für die eth Verbindung? Hm...da muss ich nachher selbst mal schauen, woher Du das wieder bekommst. Oder installier Dir doch per YAST nochmal das Panel neu, so haste alles wieder, wie es mal war...

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 15. Mär 2006, 20:59

mmm klappt nich

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 16. Mär 2006, 08:05

Hm... okay...dann fahr mal die harte Variante, die ich ab und zu anwandte, wenn ich Probleme mit Gnome hatte. (im Moment läufts bei mir erstaunlich gut, nachdem ich ein wenig bastelte)
Benenne mal den Ordner DESKTOP um, setz einfach ein Zeichen mehr. Parallel machst Du das gleiche mit dem Ordner GNOME, der im Moment so aussehen sollte:
.gnome , also mit einem Punkt davor. Nimm den einfach weg, sollte reichen.

Nun bootest Du neu. Gnome startet dann aufgrund der fehlenden Ordner mit den default Einstellungen, und zu denen gehörte ja der Watcher aber auch das eth Verbindungs Icon.

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 16. Mär 2006, 18:14

also beim desktop hats gut geklappt hat aber nichts gebracht.. wo find ich den .gnome ornder? mit suche find ich ihn nicht und so auch nicht... :(

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 16. Mär 2006, 18:18

im Persönlichen Ordner und dann gehste dort mal auf Ansicht / verborgene Dateien anzeigen...aktiviere es..danach siehste alle relevanten Ordner

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 16. Mär 2006, 19:02

jo gefunden bringt aber nischts..

kan mir das vl helfen, das ich unter root eingeloggt noch alles habe??

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 16. Mär 2006, 21:59

danke für die vielen tipps habe es jetzt aber andres hinbekommen..

lösung: Zum Panel hinzufügen - Benachrichtigungsfeld

das ist alles :D

naja auch kleinigkeiten können verdammt viel zeit in anspruch nehmen!

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 17. Mär 2006, 07:26

Ach, Du hattest das ganze Benachrichtigungsfeld weg geschossen?
Hm...hättest Du das früher mal gesagt, wäre die Lösung schneller gekommen... mich irritierte das Icon füs Suchen, weil das per default nicht dabei ist und nach einem upgrade ist auch der Watcher weg..sah alles nach einzelnen Icons aus, die weg wären...
Na dann viel Spaß mit Gnome ;-)

Benutzeravatar
crimsonking
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 23. Feb 2006, 21:21
Kontaktdaten:

Beitrag von crimsonking » 17. Mär 2006, 13:31

wusst ich ja selber nich ;)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast