opensuse 10.0 init 5 geht nach update nicht mehr

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
geriom
Member
Member
Beiträge: 91
Registriert: 5. Feb 2004, 08:52

opensuse 10.0 init 5 geht nach update nicht mehr

Beitrag von geriom » 25. Feb 2006, 10:31

Hallo,
nach einem Update von KDE 3.5.1 diverse kde Komponenten wurden upgedatet.
fährt der Rechner nicht mehr hoch. Init 3 und startx geht jedoch.
Es wurde eine xdmrc oder ähnlich ausgetausch.
Was kann ich machen?

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Re: opensuse 10.0 init 5 geht nach update nicht mehr

Beitrag von Gimpel » 25. Feb 2006, 10:32

geriom hat geschrieben:Hallo,
nach einem Update von KDE 3.5.1 diverse kde Komponenten wurden upgedatet.
fährt der Rechner nicht mehr hoch. Init 3 und startx geht jedoch.
Es wurde eine xdmrc oder ähnlich ausgetausch.
Was kann ich machen?
kdm downgraden
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

AlbertFeller
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 6. Okt 2005, 18:05
Kontaktdaten:

Beitrag von AlbertFeller » 25. Feb 2006, 10:49


geriom
Member
Member
Beiträge: 91
Registriert: 5. Feb 2004, 08:52

Beitrag von geriom » 25. Feb 2006, 10:50

Hi,
nach einem downdate von kdebase3-kdm 3.5.1-27 auf kdebase3-kdm 3.5.1-18
startet der Rechner wieder im init 5 Modus.
Was ist das? Defektes -27 RPM?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast