Gnome-Menü für alle Nutzer ändern?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Kallreven
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12. Feb 2006, 19:48

Gnome-Menü für alle Nutzer ändern?

Beitrag von Kallreven » 23. Feb 2006, 13:55

Moin,
ich habe hier auf einen Rechner ein Gnome 2.8.
Nun richte ich den gerade ein, habe auch schon ein paar Anwendungen installiert und für den Root Anwendungsstarter hinzugefügt.
Nun möchte ich aber, dass alle (zukünftigen) Benutzer auch diese Anwendungsstarter haben. Wie geht das?
Ich habe die Suche benutzt und bin FAQs durchgegangen, auch die (leider nur englische) Lektüre von Gnome brachte mir nix. Bei KDE habe ich auch verzweifelt.

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 25. Feb 2006, 21:52

Erstelle eine <Programm>.desktop-Datei im Verzeichnis /usr/share/applications oder /opt/gnome/share/applications. Verwende eine der dort bereits vorhandenen .desktop-Dateien als Vorlage.

Kallreven
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12. Feb 2006, 19:48

Beitrag von Kallreven » 26. Feb 2006, 22:54

Danke für den Tipp.
Ich habe eine Desktop-Datei als Vorlage genommen und damit eine neue erzeugt.
Sie ist nun auch in dem Menü aufgetaucht... zwar unter falschem Namen,
aber es wurde die richtige Anwendung gestartet und das Icon passt auch.
Aber ich habe diesen Link erst nach einer systematischen Suche im Menü
gefunden.
Weiß vielleicht jemand, welcher Eintrag in der Datei festlegt, wo dieser
Link auftaucht?

EDIT: Ich habe da einen Verdacht... ich geb' Bescheid, wenn es klappt.
2. EDIT: Schade... hat nicht geklappt. Ich habe mir die Datei mit einem
Texteditor angeschaut... aber nix gefunden, was bestimmt, wo diese
Datei hin soll.

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 27. Feb 2006, 21:59

Dann schau nochmal. Eigentlich ist der Aufbau dieser Dateien selbsterklärend.

Oder sag mir einfach, wo der Menüeintrag auftauchen soll, welches Icon benutzt werden soll und wie das zu startende Programm heißt. Dann kann ich die .desktop-Datei erstellen.

Kallreven
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 12. Feb 2006, 19:48

Beitrag von Kallreven » 2. Mär 2006, 19:47

So, ich habe noch 3 ".desktop - Dateien" durchgesucht und folgende Punkte darin gefunden (Beispiel Mozilla.desktop):

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
X-SuSE-translate=true
Categories=Application;Network;WebBrowser
Name=Mozilla
Comment=Mozilla browser
TryExec=mozilla
Exec=mozilla %u
Icon=mozilla-orig
Terminal=false
MimeType=text/html;application/xhtml+xml
Type=Application
Sonst ist da nur Name[xyz] und Comment[xyz] drin, wobei xyz ein Landeskürzel/Sprachenkürzel ist.
Ich habe schon probiert in Categories den Ort anzugeben, wo mein Link rein soll, hat aber irgendwie nichts gebracht...

joka
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 17. Mai 2005, 23:33
Wohnort: München

Beitrag von joka » 3. Mär 2006, 10:59

Kallreven hat geschrieben:So, ich habe noch 3 ".desktop - Dateien" durchgesucht und folgende Punkte darin gefunden (Beispiel Mozilla.desktop):

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
X-SuSE-translate=true
Categories=Application;Network;WebBrowser
Name=Mozilla
Comment=Mozilla browser
TryExec=mozilla
Exec=mozilla %u
Icon=mozilla-orig
Terminal=false
MimeType=text/html;application/xhtml+xml
Type=Application
Sonst ist da nur Name[xyz] und Comment[xyz] drin, wobei xyz ein Landeskürzel/Sprachenkürzel ist.
Ich habe schon probiert in Categories den Ort anzugeben, wo mein Link rein soll, hat aber irgendwie nichts gebracht...
Die Zeile Categories=.. entscheidet darüber, in welches Menü die Applikation eingehängt werden soll. Die Zuordnung von Category zu Untermenü wird z.B. in /etc/xdg/menus/applications.menu* definiert. Siehe auch diesen Thread zum Thema Aplikationen zum Gnome Menü hinzufügen.
MacBook 2,1: CD 2.16GHz / Intel 945GM / 2GB RAM / 160GB HDD / OS X 10.6 / Scientific Linux 6 (GNOME2)
EeePC 701: Scientific Linux 6 (Server & WLAN-Router)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste