Lösung Kstartupconfig Fehler/screen not found

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Veleno
Newbie
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 4. Nov 2004, 22:28
Kontaktdaten:

Lösung Kstartupconfig Fehler/screen not found

Beitrag von Veleno » 21. Feb 2006, 21:48

Hatte heute aus heiterem Himmel das Problem, das Linux (Suse 10) beimhochfahren im consolenmodus gestartet ist. Als ich startx eingab, gabs den Fehler screen not found. Bei sax2 konnte ich zwar was einrichten, es kam jedoch beim kde start die Fehlermeldung couldn't start Kstartupconfig , check your installation (oder so ähnlich)

Da ich das Forum durchsucht hab und mehrere Threads mit dem Problem gefunden hab, jedoch keine Lösung, schreib ich hier meine mal rein:

Hab mich mit root in der console eingelogt, dann

init 3

sax2

eingeben. Hier die Einstellungen richten.

Danach klappte die Grafische anmeldung, aber wie gesagt war kde kaputt. Hab mich mit gnome angemeldet und dann synaptic (apt) aufgerufen. Dort wurde mir angezeigt, das die kde base und viele dazugehörige Pakete kaputt waren. Hab diese neu installiert/geupdated, dann ging alles wieder.

Schadet also nie, für den Fall der Fälle Gnome mit draufzupacken :D

Ein Profi kann sicherlich einen anderen, einfacheren Weg aufzeigen, die KDE relevanten Pakete zu erneuern.

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast