Kopieren/Einfügen über Kontextmenü

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
travelhun
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 30. Aug 2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Kopieren/Einfügen über Kontextmenü

Beitrag von travelhun » 13. Feb 2006, 14:25

Hallo alle,

ich vermisse bei vielen Anwendungen, besonders Firefox (1.5), einen oder beide Menüeinträge für Kopieren/Einfügen im Kontextmenü. Oft kann ich zwar per Menü kopieren, aber in Eingabefelder nur mit der Tastenkombination Strg-V wieder einfügen. Kann ich das irgendwo ändern?
Gruß
Travelhun

Respect bacteria. They are the only culture some people have.

SuSE 10.0, KDE 3.4.2
AMD Athlon 2300, 1024 MB RAM
LeadTek GeForce 5200 (NVidia)
ASRock K7VT2 Motherboard mit VT8233/A/8235/8237 AC97 Audio Controller

Werbung:
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4207
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 13. Feb 2006, 14:42

Moin travelhun,

mach's auf die Unixart: Mit der linken Maustaste markieren und mit der mittleren einfügen.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Benutzeravatar
travelhun
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 30. Aug 2004, 16:56
Wohnort: Hamburg

Beitrag von travelhun » 13. Feb 2006, 22:04

Gute idee, aber die mittlere Maustaste brauche ich für was anderes. Außerdem habe ich so schon gearbeitet, konnte mich aber nie dran gewöhnen. Ich hab immer drei oder vier Anläufe gebraucht bis was kopiert wurde.
Gruß
Travelhun

Respect bacteria. They are the only culture some people have.

SuSE 10.0, KDE 3.4.2
AMD Athlon 2300, 1024 MB RAM
LeadTek GeForce 5200 (NVidia)
ASRock K7VT2 Motherboard mit VT8233/A/8235/8237 AC97 Audio Controller

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast