HOWTO Konqueror Schnellansicht deaktivieren

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Shun_Di
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 13. Jan 2006, 19:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

HOWTO Konqueror Schnellansicht deaktivieren

Beitrag von Shun_Di » 13. Feb 2006, 11:20

Hallo Ihrs,

ich hatte bis vor kurzem noch ein Problem damit, dass Konqueror Textdateien etc. immer eingebettet öffnen wollte. Aber meist will man doch gleich etwas editieren, wenn man diese Dateien öffnet - und wenn nicht, dann schadet die Option ja nicht. Mal abgesehen davon, dass gerade Noobs nach dem Lesen der Datei "mal eben das Fenster schließen": Schwupps, ist auch der Dateimanager weg. Also habe ich im "Kontrollzentrum" über "Dateizuordnungen" den Stammbaum "Text" angeklickt und dort "Datei in extra Betrachter" aktiviert. Leider öffnet sich dadurch nichts in einem externen Betrachter, auch wenn z.B. bei "Plain" eingestellt wurde, dass die Optionen zum Betrachten aus dem MainKey "Text" übernommen werden sollen.

Lösung: Für jeden einzelnen Dateityp, der nicht eingebettet geöffnet werden soll, muss unter "Dateizuordnungen" (s.o.) das einzelne Element markiert werden (z.B. Text -> Plain) und dort in der "Einbetten"-Option "Datei in extra Betrachter" explizit auswählen, "Anwenden" und eventuell im "Allgemein"-Reiter das gewünschte Programm hinzufügen und an die erste Stelle setzen. E voila ^_^
Vorsicht! Leben ist schädlich für die Gesundheit, Ihr Leben und das Leben anderer. Tun Sie sich und anderen einen Gefallen und hören Sie auf damit.

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste