[geloest] Kein Drucker in Konqueror als user

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
elastic
Member
Member
Beiträge: 177
Registriert: 22. Nov 2004, 12:28
Wohnort: Franken

[geloest] Kein Drucker in Konqueror als user

Beitrag von elastic » 8. Feb 2006, 13:46

Hi,

Folgendes Problem:

Ich habe als User aus dem Konqueror keinen Zugriff mehr auf meine Drucker - es erscheint im Druckdialog nur noch "als PDF...", "an Fax weiterleiten" ,...

wenn ich als User über Alt+F2 kprinter aufrufe gehts, aus allen andern Programmen raus gehts auch als user

Nur im Konqui gehts nur als root ?!

in Yast sind die Drucker vorhanden, über die Druckerverwaltung sind die Drucker vorhanden

Nur wenn ich den Konqueror als User öffne sind sie weg (auch über print:/manager sind sie weg)

Wie gesagt, selbst über kprinter gehts aus allen anderen Programmen

bin leicht ratlos ...
Zuletzt geändert von elastic am 10. Feb 2006, 13:29, insgesamt 1-mal geändert.
Im Einsatz: Archlinux XFCE on Samsung X20 Notebook, ArchOne on Acer Aspire One 110L, Debianslug on NSLU2, WebOS on Palm Pre
___________________________________________
"Einseitiges Denken ist auch eine Spezialisierung!"

Werbung:
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4195
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 » 8. Feb 2006, 14:38

Moin elastic,

schau im Kontrollzentrum bei der Druckereinrichtung (oder per 'localhost:631' im Browser) in allow und denied. Das wäre das Einzige was mir einfällt.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Benutzeravatar
elastic
Member
Member
Beiträge: 177
Registriert: 22. Nov 2004, 12:28
Wohnort: Franken

Beitrag von elastic » 8. Feb 2006, 14:54

hab ich schon alles versucht - ist eigentlich auf "alle erlaubt" hab aber auch schon versucht nur mich als user freizugeben, beides keien Wirkung auf den Konqueror ...

wie gesagt kprinter alleine oder aus ner anderen Anwendung geht ja, es ist ein reines Konqueror-Problem
Im Einsatz: Archlinux XFCE on Samsung X20 Notebook, ArchOne on Acer Aspire One 110L, Debianslug on NSLU2, WebOS on Palm Pre
___________________________________________
"Einseitiges Denken ist auch eine Spezialisierung!"

Benutzeravatar
elastic
Member
Member
Beiträge: 177
Registriert: 22. Nov 2004, 12:28
Wohnort: Franken

Beitrag von elastic » 10. Feb 2006, 13:31

Fragt mich nicht warum, aber nach dem letzten apt-upgrade gings einfach wieder - war wohl irgendwas im ersten KDE 3.5.1 - da kamen nun nochmal ein paar neue Pakete mit ...
Im Einsatz: Archlinux XFCE on Samsung X20 Notebook, ArchOne on Acer Aspire One 110L, Debianslug on NSLU2, WebOS on Palm Pre
___________________________________________
"Einseitiges Denken ist auch eine Spezialisierung!"

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste