[gelöst] kdeinit-Fehler beim einloggen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
bauta
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 4. Dez 2005, 23:54

[gelöst] kdeinit-Fehler beim einloggen

Beitrag von bauta » 7. Feb 2006, 20:45

Kurz nach eingabe von Benutzername und Passwort begingt der Normale Ladevorgang des KDE (ich hab suse 9.0 und KDE 3.1.4)
Allerdings kommt dann die Meldung Fehler kdeinit konnte nicht gestartet werden oder so ähnlich zusammen mit ein OK-Button.

Diese Meldung kommt nicht immer, sondern nur ab und zu.
Wenn sie kommt, dann funktioniert der Konqueuer nicht mehr.
Die anderen Programme (eigentlich nur Firefox und slyLCR) funktioniert noch (das sind ja nicht-kde-programme).

Woran kann das liegen?
Was kann man dagegen tun.
Das Problem liegt erst seit ca. 3 Wochen vor. Das System ist jetzt schon 6 Monate alt. Installiert oder geändert hab ich seitdem eigentlich nichts.
Zuletzt geändert von bauta am 11. Feb 2006, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
datten
Member
Member
Beiträge: 110
Registriert: 16. Jan 2005, 05:50
Wohnort: Troisdorf

Beitrag von datten » 7. Feb 2006, 21:04

Hallo bauta,
Benenne doch mal Dein KDE im home Verzeichnis um, dann bekommst Du KDE mit den default einstellungen, eventuell ist bei Dir ja etwas kaputt gegangen. Du kannst dann am besten nach und nach Deine Dateien aus dem .kde.old wieder nach .kde kopieren, dann findest Du schnell heraus wo etwas klemmt.
Der Befehl: mv /home/<Deinuser>/.kde /home/<Deinuser>/.kde.old

Viel Glück! :)
Gruß Datten

a(A)ngaben zum System
gentoo 2.6.18-ck1-smp, KDE3.5.4, P4@3500, ABIT-IC7M3, GF6800GT, 1024MB, 3x200GBSATA, TerraSixpack5.1, LogiMX510, MSInterKBPro

Benutzeravatar
bauta
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 4. Dez 2005, 23:54

Beitrag von bauta » 7. Feb 2006, 21:11

danke, schau mal obs funktioniert...
aber wie gesagt: der Fehler tritt nicht ständig auf.
Es ist also schwierig zu sagen: jetzt ist er weg.
Denn er könnt beim 5. mal starten/einloggen wieder kommen...
naja...

kleiner edit:
der fehler scheint weg zu sein... mein einstellung sind auch wieder wie damals bevor der fehler kam. hab nur mal das ganze profil gelöscht...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste