Gnome: Bildschirmschoner Übergang langsam

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Acker_ID
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 5. Feb 2006, 15:05

Gnome: Bildschirmschoner Übergang langsam

Beitrag von Acker_ID » 7. Feb 2006, 12:20

Moin!

Ich verwende Gnome 2.12.2 und den ATI Radeon Treiber (fglrx). Seit dem Update auf die neue Gnome Version hab ich folgendes Problem:

Wenn der Bildschirmschoner startet, dauert es ewig bis der überhaupt anfängt. Der Übergang, wo das Bild immer etwas dunkler wird dauert einige Minuten!! Das ganze System hängt dann quasi. Wenn ich STRG+ALT+F1 drücker und dann wieder zum XServer wechsel geht es oft schneller wieder vorbei. Aber woran könnte das liegen!?

Mfg,
Acker

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast