[gelöst] Lupen-Symbole aus Konqueror entfernen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

[gelöst] Lupen-Symbole aus Konqueror entfernen

Beitrag von denzil » 5. Feb 2006, 18:05

Hallo.

Mein Problem ist nun wirklich nicht sehr von Bedeutung, aber mich wurmt es jetzt doch, dass ich es nicht lösen kann. Ich will mir die Werkzeugleisten im Konqueror so einrichten, wie ich es will... Und da gehören die Lupen-Symbole zum vergrößern der Icons einfach nicht dazu... Die sollen weg! Ich habe auch schon in der Konqueror.rc oder wie sie heißt geschaut, aber da sind auch keine anderen Einträge als unter "Werkzeugleiste editieren".

Wie entferne ich diese Symbole aus der Hauptleiste?

David.
Zuletzt geändert von denzil am 8. Feb 2006, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Werbung:
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf » 6. Feb 2006, 07:28

Rechtsklick auf Symbolesite - Werkzeugleiste einrichten und dann die Lupne einfach entfernen. :lol: :lol: :lol:
---GIB GATES KEINE CHANCE---
Bild
Skypename: lodi007

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 6. Feb 2006, 22:15

is bei mir nich... find keine lupen... habs ja auch schon geschrieben gehabt: "keine anderen einträge aus unter der Werkzeugleiste"
Bild

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 6. Feb 2006, 22:28

Rechtsklick auf der Leiste -> Werkzeugleisten einrichten -> Haupt-Werkzeugleiste (khtmlpart) und dort die Lupen rauswerfen....

Gilt für kde 3.5.1.
Bei früheren Versionen kann das anders sein...
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 7. Feb 2006, 19:33

=> war grad den thread mit kde 3.5.1 lesen und hab mir n upgrade überlegt... jetzt definitiv. APT!!!! Ich komme!
Bild

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 7. Feb 2006, 22:30

Hallo!

Ich habe nun auf KDE 3.5.1. geupgraded, aber im Konqueror (sowohl als User als auch als Root) habe ich keine Möglichkeit die Lupen unter "Werkzeugleisten einrichten" zu entfernen. Es gibt sie auch überhaupt nicht in der linken Spalte dieses Fensters. Ich habe dann den <Merge>-Tag in der Hauptleiste verschoben... Dabei haben sich auch die Lupen verschoben. Folglich dachte ich, das sind die Lupen (auch wenn ich über den <Merge>-Tag eher andere Infos hatte) und löschte ihn. War wunderbar... Die Lupen waren weg! Sofort. Ohne auf Ok zu klicken. Dann schloss ich das Fenster zum Einstellen und die Lupen waren wieder da. Aber der <Merge>-Tag nicht mehr...

Mich interessiert, ob mehrere das Problem haben oder nur mir es so geht... Schaut mal in dem Dialogfenster "Werkzeugleisten einstellen" bei euch nach und sagt mir, ob ihr unter "Hauptleiste" die Lupen habt... Weil inzwischen kommt mir das ziemlich buggy vor.

David.
Bild

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 7. Feb 2006, 22:45

Haupt-Werkzeugleiste (khtmlpart)
In der Leiste findest du das...
Nicht in der normalen. Du kannst oben im DropDown-Feld die Leiste auswählen...
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf » 7. Feb 2006, 23:56

So sieht das aus! Und dann entfernen.

Bild
---GIB GATES KEINE CHANCE---
Bild
Skypename: lodi007

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 8. Feb 2006, 00:14

Bild

So sieht das aus...
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

denzil
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 14. Okt 2005, 22:14
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von denzil » 8. Feb 2006, 20:40

Hey cool! Danke... War aber eine schwere Geburt.

Nochmals danke!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste