Konqueror unter root

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
devilsky
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30. Jan 2006, 08:43

Konqueror unter root

Beitrag von devilsky » 30. Jan 2006, 08:55

Hallo und guten Morgen,

als Linux-Neuling habe ich mich an Suse 10.0 gewagt. Hat alles soweit geklappt. Sogar das Update auf KDE 3.5.
Habe nun folgendes festgestellt, wenn ich über KDEsu den Konqueror aufrufe.

Es erscheint im Fenster die Auswahlseite. Wenn ich jetzt auf Speichermedien klicke erscheint das Fenster leer und in der Statusleiste heißt es 0 Medien.
Die Partitionen und Laufwerke werden erst angezeigt, nachdem ich auf neu einlesen gehe.

Woran kann das liegen?
Im Dateiauswahlfeld steht media:/

mfG Friedrich

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste