Fragen zur "Anleitung für Transparente Konsole (Eterm)&

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 10:59

@admine. erweitert nicht. kanns aber versuchen aber wie es aussieht ist der script nicht ausfürbar obwohl er es ist


hier die fehler meldung nachm versuch:

Bild

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 11:12

mhzsüchtig hat geschrieben: aber wie es aussieht ist der script nicht ausfürbar obwohl er es ist
Naja, also entweder ist es ausführbar oder nicht ... eins davon geht nur.

Wobei ... wenn du sagst, dass die Textdatei aufgeht ...
Ergänze bei MIME-Typ "application/x-executable-script"
Aber nur ein "Schuss ins Blaue" ...
Hab gerade versucht, dass bei mir zu reproduzieren, aber geht nicht.
Meine Verknüpfungen funtzen ... egal zu welchem Script ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 11:17

nöö. kommt das gleiche.

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 11:26

Die Idee von admine ist gar nicht so schlecht.
Erkennt der Konqueror das Script überhaupt als "Shell-Script" (Dateityp)?
Evtl. auch mal das Script mit der Endung ".sh" versehen (obwohl Linux eigentlich nicht von den Dateiendungen abhängig ist).

Und auch schon mal in dem Script statt "#!/bin/sh" "#!/bin/bash" verwendet?

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 11:43

mhzsüchtig hat geschrieben:nöö. kommt das gleiche.
Noch eine Idee:

Als Befehl das schreiben:
'/bin/sh /pfad/zum/Script'

Auf das Leerzeichen zwischen /bin/sh und dem Pfad zum Script achten!
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 11:46

Und falls das auch nicht hilft, schau mal nach ob unter "~/.kde/share/mimelnk/application" eine Datei "x-shellscript.desktop" existiert.
Falls ja: Löschen! (Dann sollte KDE wieder die Standardzuordnung für diesen Dateityp verwenden)

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 12:55

@admine. hab ich gemacht. bringt nix. jetzt kommt dies:
Service "/home/papa/Desktop/Verknüpfung zu Programm.desktop" hat ein ungültiges Format.
@b3ll3roph0n: die datei hab ich gefunden aber x-shellscript.desktop gibts bei mir nicht

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 13:52

hm ... kannste mal ein Bildchen "schießen" mit den Eigenschaften der Verknüpfung ?
Speziell natürlich von der Seite mit dem Befehl etc.

Mir fällt im Mom nix mehr zu ein.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 13:54

sag ich ja. die leute im irc hatten auch kein rat mehr.

wenns mein pc nicht haben will dann ist er stur.
hab schon vieles versucht und nix hats gebracht.
danke euch nochmal für die mühe. :wink:

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 14:01

Quatsch ... es MUSS eine Lösung geben.

Was ist mit dem Screenshot ? Bekomm ich den noch ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 14:02

Der Rechner ist wirklich stur. ;)
Öffne die ".desktop" Verknüpfung mal im Editor und poste das ganze mal.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 14:03

b3ll3roph0n hat geschrieben: Öffne die ".desktop" Verknüpfung mal im Editor und poste das ganze mal.
jep ... oder das ... genau.

Los los ... mhzsüchtig ... wir kriegen das hin ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 14:12

Comment=
Comment[de]=
Encoding=UTF-8
Exec='/bin/sh /home/papa/Documents/konsole'
GenericName=
GenericName[de]=
Icon=
MimeType=application/x-executable-script
Name=Verknüpfung zu Programm
Name[de]=Verknüpfung zu Programm
Path=$HOME/Documents
StartupNotify=true
Terminal=false
TerminalOptions=
Type=Application
X-DCOP-ServiceType=
X-KDE-SubstituteUID=false
X-KDE-Username=
das habt ihr gemeint oder?

screenshot hab ich gemacht aber imageshack mag heute nicht so.

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 14:23

fehlt da

Code: Alles auswählen

[Desktop Entry]
am Anfang der Datei?

Und dann nochmal mit

Code: Alles auswählen

Exec=/home/papa/Documents/konsole
versuchen.

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 14:41

btw. was sagt eigentlich der konqueror, wenn du das Script per Doppelklick auszuführen versuchst?

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 14:44

mom. habe gerade bemerkt das ich vor lauter versuchen gesstern eterm deinstaliert hab.
muss es erst instalieren. dazu brauch ich cd1 und die ist kaputt(warum auch immer)
muss die jetzt neu brennen, dann gehts weiter.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 14:53

mhzsüchtig hat geschrieben:mom. habe gerade bemerkt das ich vor lauter versuchen gesstern eterm deinstaliert hab.
muss es erst instalieren. dazu brauch ich cd1 und die ist kaputt(warum auch immer)
muss die jetzt neu brennen, dann gehts weiter.
lol :shock:
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 24. Jan 2006, 14:56

habs jetzt gemach aber immernoch kein erfolg. die datei ist eindeutig nicht ausfürbar.
wenn ich auf sie klick dann geht sie ganz normal auf und ich seh den text.
die wird garnicht ausgeführt

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 24. Jan 2006, 14:59

OffTopic:

Ich mach in diesem Thread mal ein wenig Ordnung.
Ich trenne die Fragen von der Anleitung ab und mach daraus einen Thread "Fragen zu ... "

@ Keepers
ich denke, du bist dafür ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 24. Jan 2006, 15:06

Schau mal unter "/opt/kde3/share/mimelnk/application/"
ob folgende Dateien vorhanden sind:
"x-executable-script.desktop"
"x-executable.desktop"
"x-shellscript.desktop"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast