[Lösung] KDE 3.5 Icon Positionierung und Ausrichtung kaputt

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
mada
Hacker
Hacker
Beiträge: 570
Registriert: 22. Sep 2004, 20:38
Wohnort: Freiburg i.Brsg.
Kontaktdaten:

[Lösung] KDE 3.5 Icon Positionierung und Ausrichtung kaputt

Beitrag von mada » 13. Jan 2006, 10:23

Guten Morgen,

ich hab mal wieder ein Problemchen mit KDE, und zwar erst seit wenigen Tagen, sprich, seit dem vorletzten apt dist-upgrade (oder dem letzten, so 100% ausschließen möchte ich das nicht):

Die Icons lassen sich nicht mehr auf dem Desktop am Raster ausrichten, fixieren kann ich sie aber schon noch. Auf einem anderen Rechner mit gleichem Paketstand hab ich das Problem allerdings nicht.

Ideen?

Code: Alles auswählen

Mon Jan  9 23:05:27 2006;install;prelink;2.0.0-164
Mon Jan  9 23:05:27 2006;install;libelf;0.8.5-35
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kvpnc;0.8.1-3 => 0.8.2.1-3
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;mozilla-nspr;4.6.1-9 => 4.6.1-11
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;pango;1.10.2-3 => 1.10.2-6
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;mozilla-nss;3.11-3 => 3.11-6
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;ksmarttray;0.41-2.guru.suse93 => 0.41-10.guru.s
use93
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-kamera;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gnumeric;1.6.1-3 => 1.6.1-5
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-fax;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gstreamer-plugins;0.8.11-8 => 0.8.11-10
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-pdf;3.5.0-5 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-tex;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kmenc15;0.04-0.oc2pus.1 => 0.04-0.oc2pus.2
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gnome-menus;2.12.0-7 => 2.12.0-9
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;smart;0.41-2.guru.suse93 => 0.41-10.guru.suse93
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdeutils3;3.5.0-10 => 3.5.0-12
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gstreamer;0.8.11-8 => 0.8.11-12
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdeutils3-laptop;3.5.0-10 => 3.5.0-12
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-postscript;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;scribus;1.2.3-6 => 1.2.4.1-3
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;glib2;2.8.4-3 => 2.8.4-5
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdegraphics3-scan;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gnome-filesystem;0.1-239 => 0.1-242
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gconf2;2.12.1-3 => 2.12.1-7
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;alsa;1.0.10-0.pm.0 => 1.0.10-0.pm.1
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;python-qt;3.5.0-8 => 3.5.0-12
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;kdebindings3-python;3.5.0-8 => 3.5.0-12
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;curl;7.13.0-5.2 => 7.13.0-5.4
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;libgda;1.3.91-14 => 1.3.91-16
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;libidl;0.8.6-3 => 0.8.6-6
Mon Jan  9 23:22:16 2006;upgrade;gtk2;2.8.8-3 => 2.8.9-5
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegames3;3.5.0-5 => 3.5.0-7
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdepim3-networkstatus;3.5.0-9 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdelibs3;3.5.0-23 => 3.5.0-31
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdenetwork3-news;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3-ksysguardd;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdepim3-mobile;3.5.0-9 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3-jukebox;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;xpdf;3.00-87 => 3.00-87.2
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3-nsplugin;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdepim3;3.5.0-9 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdenetwork3-vnc;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdesdk3;3.5.0-10 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdepim3-sync;3.5.0-9 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;libgphoto2;2.1.99.head.0-23 => 2.1.99.0head-2
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeaddons3-kicker;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3-sound;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-kamera;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;goom2k4;rc2-28 => rc2-30
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3-samba;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-fax;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeartwork3-xscreensaver;3.5.0-5 => 3.5.0-7
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdewebdev3;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-pdf;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-tex;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3-mad;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeartwork3-sound;3.5.0-5 => 3.5.0-7
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdepim3-kpilot;3.5.0-9 => 3.5.0-12
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeutils3;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeutils3-laptop;3.5.0-12 => 3.5.0-14
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3-session;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdenetwork3-InstantMessenger;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-postscript;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdelibs3-doc;3.5.0-23 => 3.5.0-31
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebase3-kdm;3.5.0-25 => 3.5.0-29
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdegraphics3-scan;3.5.0-14 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;python-qt;3.5.0-12 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeaddons3-konqueror;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3-mixer;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdebindings3-python;3.5.0-12 => 3.5.0-16
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdenetwork3;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdemultimedia3-CD;3.5.0-11 => 3.5.0-13
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;gimp;2.2.10-2.guru.suse93 => 2.2.10-5
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;glib;1.2.10-595 => 1.2.10-598
Thu Jan 12 23:29:22 2006;upgrade;kdeaddons3-kate;3.5.0-7 => 3.5.0-9
Zuletzt geändert von mada am 16. Jan 2006, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
*Evidently, one is not going to be able to build a castle of blocks unless the blocks are a good deal smaller than the castle - E. Hecht

Werbung:
DeeZiD
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 18. Okt 2005, 22:49
Kontaktdaten:

Beitrag von DeeZiD » 13. Jan 2006, 14:35

Ich habe dieses Problem auch, aber auch nicht immer.
Woran es liegt, dass dieses Problem ab und zu (lol) auftaucht, konnte ich noch nicht herausfinden.

Außerdem gibt es ein auch weniger hübches Problem des Kdesktops
Die Umrahmungen des Symboltextes sind zum Teil unvollstädig oder gar überhaupt nicht vorhanden (screenshot folgt). :(

Deshalb reihe auch ich mich mal hier ein.


Gruß Dennis

Benutzeravatar
mada
Hacker
Hacker
Beiträge: 570
Registriert: 22. Sep 2004, 20:38
Wohnort: Freiburg i.Brsg.
Kontaktdaten:

Beitrag von mada » 14. Jan 2006, 20:05

So, also. Habe spasseshalber mal sämtliche Konfigurationsdateien im ~/.kde/share/config durchgekuckt, und der Radiobutton zur Konfiguration des Desktops setzt die Werte durchaus korrekt. Habe also keinen anderen Ausweg mehr gesehen, als mal das .kde umzubenennen, und siehe da: das Ausrichten funktioniert wieder. Offenbar hat es dem KDE­-Profil nicht gutgetan, dass die letzen Updates im laufenden Betrieb stattgefunden haben :? Jedenfalls gehts jetzt wieder, und ich muss alle Einstellungen wieder von vorne machen: kmail, kopete, kwallet usw. usf.

Vielleicht sollte ich mal einen Featurerequest ans KDE-Team schreiben, und um eine Möglichkeit bitten, relevante Einstellungen komfortabel zu exportieren, sodass man sie einfach wieder laden kann.
*Evidently, one is not going to be able to build a castle of blocks unless the blocks are a good deal smaller than the castle - E. Hecht

Mad Elk
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 12. Apr 2004, 18:56

Beitrag von Mad Elk » 15. Jan 2006, 10:33

Hi,

ich hatte das Problem auch. Die Icons sind immer nach rechts gewandert. Habe diese jetzt einfach am rechten Fensterrand plaziert und gut is...Ist zwar nicht die beste Lösung, aber jetzt ändert sich die Position nicht mehr :lol:
Vielleicht sollte ich mal einen Featurerequest ans KDE-Team schreiben, und um eine Möglichkeit bitten, relevante Einstellungen komfortabel zu exportieren, sodass man sie einfach wieder laden kann.
Das ist eine gute Idee!

Mad Elk

Benutzeravatar
mada
Hacker
Hacker
Beiträge: 570
Registriert: 22. Sep 2004, 20:38
Wohnort: Freiburg i.Brsg.
Kontaktdaten:

Beitrag von mada » 16. Jan 2006, 11:04

so,

Ich habe im KDE IRC-Channel erfahren dürfen, dass die KDE-Konfigurationsdateien rock-solid sind, und ergo die Wahrscheinlichkeit, dass beim Update was daneben geht exakt gleich Null ist, und weiterhin, dass ein Exportfeature schon allein deshalb nicht nötig ist, und von keinem gebraucht wir. Habe auf diese Motivation hin also tatsächlich mal einen Featurerequest ans KDE-Team geschrieben. Mal sehen ob ich Antwort bekomme.

Mein kaputter-Desktop-Problem betrifft übrigens doch auch meinen anderen Rechner (and dem ich gerade sitze), und der im Runlevel 3 geaptet wurde: hier ordnen sich die Icons auf dem Desktop nach jedem Login wieder willkürlich so an, wie sie wollen, in diesem Fall allerdings aligned am Grid...

Lösung: Brachialmethode ist ebenso wieder, .kde zu verschieben (und nach dem wieder reinfummeln von den wichtigsten Programmkonfigurationen zu löschen). Man kann sich das aber auch sparen, indem man einfach nur .kde/share/apps/kdesktop/ löscht :) Dann hats bei mir wieder gepasst. Leider kann ich nicht mehr nachprüfen, ob das auch dem anderen Rechner geholfen hätte.
*Evidently, one is not going to be able to build a castle of blocks unless the blocks are a good deal smaller than the castle - E. Hecht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste