[gelöst] kde 3.50a - jpgs werden nicht mehr erkannt

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
edgarkls
Hacker
Hacker
Beiträge: 533
Registriert: 27. Jan 2005, 15:59
Wohnort: manchester
Kontaktdaten:

[gelöst] kde 3.50a - jpgs werden nicht mehr erkannt

Beitrag von edgarkls » 11. Jan 2006, 16:31

merkwürdig.... ich habe gerade auf kde 3.50 a upgraded, und nun sehen kde-anwendungen, konqueror inbegriffen, keine jpgs mehr. andere bildformate wie png werden - so scheint's zumindest - nach wie vor problemlos erkannt und geöffnet, nur jpg nicht. woran kann das denn liegen???? die sufu brachte leider keine wirkliche erleuchtung.

Nachtrag: Außerdem ist das System SEHR langsam geworden. Die Startzeiten von Programmen wie Firefox oder Gimp haben sich um bis zu zwei Minuten (gimp) verlängert seit dem upgrade. irgendwas scheint da gründlich schief gelaufen zu sein.
Zuletzt geändert von edgarkls am 11. Jan 2006, 23:12, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 11. Jan 2006, 16:41

Du bist dir sicher dass beim Update nix schief gegangen ist?
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

edgarkls
Hacker
Hacker
Beiträge: 533
Registriert: 27. Jan 2005, 15:59
Wohnort: manchester
Kontaktdaten:

Beitrag von edgarkls » 11. Jan 2006, 17:01

es war ein update via apt, und es lief problemlos durch, keine fehlermeldungen, nix.....

Benutzeravatar
stwe
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 18. Dez 2005, 21:47

Beitrag von stwe » 11. Jan 2006, 21:30

@edgarkls

Hast Du Crossover 5.0 drauf? Wenn ja, dann liegt es daran.

Steffen

edgarkls
Hacker
Hacker
Beiträge: 533
Registriert: 27. Jan 2005, 15:59
Wohnort: manchester
Kontaktdaten:

gelöst!

Beitrag von edgarkls » 11. Jan 2006, 22:50

yep, ich habe crossover 5.0 drauf. werd's dann wohl mal runterschmeißen.

Nachtrag:
Das war's. Aus reiner Neugier: Welcher Teil von Crossover war denn der schuldige Teil?
Ansonsten dürfte der Fall damit gelöst sein. Danke :-)

Falkenstein
Hacker
Hacker
Beiträge: 510
Registriert: 14. Mai 2005, 18:35
Kontaktdaten:

Beitrag von Falkenstein » 12. Jan 2006, 04:31

Das Problem hat ich auch (KDE 3.5.0a per smart/apt).
Nach viel Updaterei an QT und setzen der QTDIR (buglist kde) gehen die jpg´s wieder, nur die Miniprogramme für den Hintergrund (xglobe, xplanet, kwebdesktop) laufen nicht.

/Edit Ok, QT 4.0.1 kompilert und es geht wieder. 3.3.5 via apt scheint nicht so dolle zu sein.
Zuletzt geändert von Falkenstein am 12. Jan 2006, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

SuSEzocker
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 18. Jun 2004, 11:08

Beitrag von SuSEzocker » 12. Jan 2006, 11:12

hallo,
ich habe auch COO 5.0. Einfach die mime types *.jpg und *.jpeg von COO gelöscht und alles läuft wieder.

Grüsse vom susezocker
es kann nur besser werden!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste